Roadmap 2050

Energiefahrplan 2050

 

Am 15. Dezember 2011 hat die Kommission die Mitteilung "Energiefahrplan 2050" angenommen. Im Kontext der erforderlichen Reduzierung der Treibhausgasemissionen durch alle Industrieländer hat sich die EU zum Ziel gesetzt, ihre Emissionen bis 2050 um 80-95 % im Vergleich zu 1990 zu senken. Im Energiefahrplan 2050, der auch Roadmap 2050 genannt wird, untersucht die Kommission die mit dem EU-Dekarbonisierungsziel verbundenen Herausforderungen, wobei dieses Ziel unter Gewährleistung der Energieversorgungssicherheit und der Wettbewerbsfähigkeit erreicht werden soll. Auf der Grundlage des Energiefahrplans 2050 soll zusammen mit allen Stakeholdern ein langfristiger europäischer Rahmen entwickelt werden.

 

Videoaufzeichnung von der Konferenz hochrangiger Stakeholder über die Roadmap 2050 vom 7. Februar 2012