Πρεσβευτές του Ευρωπαϊκού Έτους

Prof. Dr. Heinz Bude

Prof. Dr. Heinz Bude

Germany

Prof. Dr. Heinz Bude, geboren 1954 in Wuppertal, ist seit 2000 Professor für Makro-soziologie an der Universität Kassel.

Heinz Bude befasst sich in seiner Forschung vor allem mit den Bereichen Generati-onsforschung, Exklusionsforschung und Unternehmensforschung. Zudem beschäftigt er sich umfassend mit Armutsthemen. 2008 veröffentlichte er ein viel beachtetes Buch mit dem Titel "Die Ausgeschlossenen. Das Ende vom Traum einer gerechten Gesell-schaft", in dem er die Themen Armut, die Zunahme der Ausgrenzungserfahrungen und neue Formen der Erwerbslosigkeit untersucht.

Prof. Dr. Heinz Bude is a professor of Macrosociology at the University Kassel. His research is mainly in the field of generation re-search, operational research and exclusion research.