Ambasadóirí na Bliana Eorpaí

Fatmire

Fatmire "Lira" Bajramaj

Germany

Fatmire "Lira" Bajramaj, geboren am 01. April 1988 in Gjurakovc im ehemaligen Jugoslawien, ist eine erfolgreiche deutsche Profifußballerin. Sie spielt in der 1. Bundesliga für den 1. FFC Turbine Potsdam und ist Mitglied der deutschen Fußballnationalmannschaft.
Lira Bajramaj wurde im Kosovo geboren. Als sie fünf Jahre alt war, flüchtete ihre Familie nach Deutschland. Hier hatte ihre Familie zunächst mit Vorurteilen und Armut zu kämpfen. Das Fußballspielen half Bajramaj, in ihrer neuen Heimat anzukommen.
Seit 2007 ist Lira Bajramaj im Team der deutschen Fußballnationalmannschaft. Sie wurde 2007 Weltmeisterin, 2009 Europameisterin und gewann bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking die Bronzemedaille. 2009 gewann sie mit dem FCR 2001 Duisburg den DFB-Pokal und den UEFA Women's Cup.
Im Oktober 2009 erschien ihre Autobiografie "Mein Tor ins Leben. Vom Flüchtling zur Weltmeisterin."
 

Lira Bajramaj was born in the former Kosovo and came to Germany as a refugee when she was a child. She is a professional soccer player for the German Women’s National Team.