Ambassadører for det europæiske år

Werner Schlager © Agentur Diener

Werner Schlager

Austria

Name Werner Schlager
Geburtstag 28. September 1972
Geburtsort Wiener Neustadt
Verein SVS Niederösterreich
Ausrüster Tamasu Butterfly Europa

 
Karriere - Highlights
1987  Jugend-EM in Athen: Bronze mit Karl Jindrak im Schülerdoppel
1989  Jugend-EM in Luxemburg: Bronze mit Karl Jindrak im Jugenddoppel
1998    Europameisterschaft in Eindhoven: Bronze mit Karl Jindrak im Herrendoppel
1999  Weltmeisterschaft in Eindhoven: Bronze im Herreneinzel
2000  Europameisterschaft in Bremen: Bronze im Herrendoppel mit Karl Jindrak
2002  Europameisterschaft in Zagreb: Bronze im Herreneinzel, Bronze im Mixeddoppel mit Liu Jia, Bronze im Mannschaftsbewerb mit Chen Weixing, Qian Qianli, Robert Gardos und Karl Jindrak
2003  Europameisterschaft in Courmayeur: Gold im Mixeddoppel mit Krisztina Toth (Ungarn), Bronze im Herrendoppel mit Karl Jindrak
2003  Weltmeisterschaft in Paris: Gold im Herreneinzel
2005  Europameisterschaft in Aarhus: Gold im Herrendoppel mit Karl Jindrak, Silber im Mannschaftsbewerb mit Chen Weixing, Robert Gardos, Kostadin Lengerov, Karl Jindrak, Bronze im Mixeddoppel mit Liu Jia
2007  Europameisterschaft in Belgrad: Bronze im Herrendoppel mit Patrick Chila
2008  Europa Top 12 Sieg in Frankfurt European Champions League (2007/2008) Sieg mit SVS Niederösterreich 4.Platz im Herren-Mannschaftswettbewerb der Olympischen Spiele Europameisterschaft in St.Petersburg: Bronze im Einzel, Silber im Herrendoppel mit Trinko Keen (NED), Bronze im Mannschaftswettbewerb
2009  Europameisterschaft in Stuttgart: Silber im Einzel, Bronze im Mannschaftswettbewerb
Weltcup
 
1999  Xiaolan (China): 2. Platz
Europa Top-12-Turnier
2000  Alassio:   1. Platz
2003  Saarbrücken:   3. Platz
2004  Frankfurt:   2. Platz
2006  Kopenhagen:   2. Platz
2008  Frankfurt:   1.Platz

Teilnahme an Olympischen Spielen
1996 Atlanta
2000 Sydney
2004 Athen
2008 Peking
Pro Tour
Werner Schlager ist der einzige Spieler der Welt, der sich seit Einführung der 
Pro Tour 1996 jedes Jahr für das Finalturnier der 16 besten Spieler der Welt qualifizieren konnte. Auch im Doppel mit Karl Jindrak erreichte er zwischen 1996 und 2005 jedes Jahr (als einziges Paar der Welt) das Pro-Tour-Finalturnier.
Österreichische Individualtitel
1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006 wurde Schlager österreichischer Meister im Herren-Einzel
1990, 1991, 1992, 1995, 1996, 1998, 1999, 2001, 2003, 2004, 2005 wurde Schlager (jeweils mit Karl Jindrak) Staatsmeister im Herrendoppel, 2006 mit Chen Weixing.
1994 (mit Karin Albustin), 1997 (Karin Albustin), 2001 (Judith Herczig), 2002 (Liu Jia), 2004 (Judith Herczig) holte Schlager Staatsmeisterschaftsgold im Mixeddoppel 5 Mal stand Werner Schlager (mit SVS Niederösterreich) im Finale der European Champions League (2000, 2001, 2002, 2007 und 2008). 2008 konnte SVS Niederösterreich den Titel nach Schwechat holen.
 

Werner Schlager is an internationally renowned table tennis player and supports the www.a-smile.cc social project that helps Austrians in need.