Ambasadóirí na Bliana Eorpaí

Frank Hoffman © Privat

Frank Hoffman

Austria

Prof. Frank Hoffmann, Burgschauspieler
Geboren in Radebeul/Dresden
Ausbildung: Otto Falckenberg - Schauspielschule München

Engagements u.a.: Residenztheater München, Vereinigte Bühnen Graz, Stadttheater Basel, Städtische Bühnen Dortmund, Bühnen der Stadt Köln. Salzburger Festspiele, Festspiele Bad Hersfeld (Großer Hersfeldpreises für Schauspieler), Komödie im Bayrischen Hof München, Schauspielhaus Zürich, Oper Köln, Opera San Francisco, Grand Opera Geneve, Los Angeles Music Center Opera, Oper Tokio (jeweils als Bassa Selim in "Entführung aus dem Serail", Zarzuela Opera Madrid (Ariadne) 1991 Musical "George" in La Cage aux Folles, Volksoper Wien. Seit 1967 Ensemblemitglied des Burgtheaters. Zahlreiche österr. und intern. Fernseh- und Filmtätigkeit.

Gestalter und Moderator der TV-Sendung "Trailer" im ORF 1975-94.
Seit Nov. 2006 Gestalter und Moderator der Ö1- Jazznacht.
Gründer und Künstlerischer Leiter des „ Güssinger Kultursommers".

Auszeichnungen:

Ehrenmitglied des Intern. WWF (1986)
Ehrenkreuz für Kunst und Wissenschaft der Republik Österreich (1986).
Großes Ehrenzeichen des Landes Burgenland (1999).
Landeskulturpreisträger Burgenland (2004)
Goldenes Ehrenzeichen f. Verdienste um das Land Wien (2008)
Berufstitel „Professor" (2008)

Frank Hoffman is a theatre actor who also works for the national radio and supports various charity organisations and is committed to social solidarity.