Ambassadörer för Europaåret

Margit Fischer © Ingo Bertramer

Margit Fischer

Austria

1. Persönliche Daten:

•    geboren am 28. Juni 1943 in Stockholm/Schweden
(Eltern: Anni und Otto Binder)
•    verheiratet mit Dr. Heinz Fischer, 2 Kinder
(Philip, Lisa)

2. Ausbildung:
•    1949–1953 Volksschule in Wien
•    1953–1961 AHS
•    1961 Abschluß der Mittelschule mit der Matura
•    1961–1965 Höhere Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt für Textilindustrie Wien V Fachschule für Musterzeichnen
•    1965 Abschluß mit Diplomprüfung
•    1970–1972 Studium der Kunstgeschichte an der Universität Wien


3. Berufliche Laufbahn
:
•    1965–1966 Dessinateurin bei der Pottendorfer Textilwerke Aktiengesellschaft
•    1966 Meisterprüfung für die Weberei
•    1967 Gobelinweberin bei Märta Maas-Fjetterström AB / Stockholm.
•    1967–1970 Vertragsbedienstete im Museum für angewandte Kunst


4. Funktionen:
•    Vizepräsidentin von "Rettet das Kind Österreich" (1992-1998)
•    Präsidentin des „Vereins zur Gründung und zum Betrieb einer Erlebnisausstellung zu den Naturwissenschaften“ (1993 - 2000)
•    Vorsitzende des "Österreichischen Frauenrates" (seit 1995)
•    Vorsitzende des Vereins "Science Center Netzwerk" (seit 2005)

Margit Fisher has the status of Austrian First Lady and she is personally engaged in different non-profit organizations and social networks.