Navigationsleiste

Anzeiger für die allgemeine und berufliche Bildung

Anzeiger für die allgemeine und berufliche Bildung

Worum geht es?

Im Anzeiger für die allgemeine und berufliche Bildung berichtet die Kommission jährlich über die Entwicklung der Bildungs- und Ausbildungssysteme in Europa. Der Anzeiger enthält aktuelle quantitative und qualitative Daten, die jüngsten Fachberichte und ‑studien sowie Strategiepapiere und Informationen über aktuelle politische Entwicklungen.

Im Vordergrund stehen zwar empirische Fakten, die Kommission gibt den Mitgliedstaaten jedoch an einigen Stellen auch politische Empfehlungen.

Wofür wird der Anzeiger benötigt?

Der Anzeiger für die allgemeine und berufliche Bildung unterstützt die Umsetzung des strategischen Rahmens für die europäische Zusammenarbeit auf dem Gebiet der allgemeinen und beruflichen Bildung (ET 2020), indem er ihn auf eine solide Faktengrundlage stellt und enger mit der allgemeineren Strategie Europa 2020 und den länderspezifischen Empfehlungen verknüpft, die der Rat 2014 im Rahmen des Europäischen Semesters angenommen hat.

Bisherige Maßnahmen

Die Kommission hat die dritte Jahresausgabe des Anzeigers für die allgemeine und berufliche Bildung im November 2014 veröffentlicht. Den vollständigen Bericht mit den wichtigsten Ergebnissen und politisch relevanten Informationen können Sie hier herunterladenpdf(4.37 Mb) Übersetzung für diesen Link wählen  .


Ergänzt wird der Anzeiger durch 28 Länderberichte und ein Visualisierungstool, anhand dessen die Leistung und die Fortschritte der Mitgliedstaaten in Bezug auf die ET-2020-Ziele beurteilt werden können.

Auf der Website des Zentrums für Forschung zum lebenslangen Lernen (CRELL) finden sich weitere Indikatoren, die zum Verfolgen der Fortschritte verwendet wurden. Diese zusätzlichen Indikatoren sind Teil des gemeinsamen Bewertungsrahmens, der eine konsistente und transparente Überwachung der Fortschritte in den EU-Ländern ermöglicht.

Nächste Schritte

Der nächste Anzeiger für die allgemeine und berufliche Bildung erscheint Ende 2015.

Fragen

Wenn Sie Fragen zum diesjährigen Beobachtungszyklus haben oder Daten zu den Tabellen und Diagrammen im Anzeiger für die allgemeine und berufliche Bildung anfordern möchten, wenden Sie sich bitte an eac-monitor@ec.europa.eu.

 

How can we help?