Navigationsleiste

Investitionen und Finanzierung

Die Kommission fördert durch ein breites Spektrum an Finanzprogrammen und -instrumenten die Finanzierung von Investitionen in Europa.

Investitionen stellen eine der drei Säulen der EU-Wirtschaftspolitik dar; die beiden anderen sind verantwortungsvolle Haushaltspolitik und Strukturreformen.

Investitionsoffensive für Europa

Die Europäische Kommission hat eine Investitionsoffensive für Europa eingeleitet, um in den nächsten drei Jahren Investitionen in Höhe von über 315 Milliarden Euro zu mobilisieren und wachstumsträchtigen und beschäftigungsintensiven Wirtschaftsbereichen gezielt kräftige Impulse zu verleihen.

Hier erfahren Sie mehr über die Investitionsoffensive für Europa

Der Schwerpunkt der Investionsoffensive liegt auf der Beseitigung von Investitionshindernissen, der Unterstützung von Investitionsvorhaben durch Öffentlichkeitsarbeit und technische Hilfe sowie der intelligenteren Nutzung neuer und bestehender finanzieller Ressourcen.

Weitere Extras

  • Druckversion 
  • Text verkleinern 
  • Text vergrößern