Navigationsleiste

Weitere Extras

Datenbank zur EU-Sprachenindustrie

Helfen Sie uns beim Aufbau unserer interaktiven Datenbank, in der Zahlen und Fakten (Erhebungen, aktuelle Nachrichten, Dokumente usw.) über sprachenbezogene Produkte und Dienstleistungen sowie die Sprachenindustrie im Allgemeinen zusammengestellt werden sollen. Unser Ziel ist es,

  • Fachleute aus dem Sprachenbereich zusammenzubringen,
  • den Austausch von Wissen zu verbessern und
  • die Bekanntheit dieses Industriezweigs zu steigern.

Wir freuen auf Beiträge von Fachleuten aus allen Bereichen (Übersetzer, Sprachlehrkräfte, Angestellte von Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen, die Dienstleistungen im Sprachenbereich anbieten, Verbandsmitglieder usw.).

Zweck

Die interaktive Datenbank soll den in unserer Studie ermittelten Bedürfnissen der Sprachenindustrie Rechnung tragen. Ziel ist es,

  • mehr vergleichbare Daten aus EU-Ländern zu sammeln und
  • Fachleute im Sprachenbereich über Forschungsarbeiten zur Sprachenindustrie zu informieren. Diese wird in den nächsten Jahren voraussichtlich um 10 % jährlich wachsen.

Unsere Initiative soll dazu beitragen, das Profil der Industrie zu stärken und die Anerkennung für Berufe im Sprachenbereich zu fördern.

 Zugang zur Datenbank

 

Weitere Informationen

  
Kurzdarstellungpdf(598 kB) Übersetzung für diesen Link wählen 
  
Bild