Navigationsleiste

Print versionDecrease textIncrease textSubscribe to our RSS Feed
DG Interpretation Conference Video Portal
DG Interpretation Conference Streaming Portal
EU careersTREATY of Lisboneurope directItalian Presidency 2014
DG Interpretation

Was heißt Cheval?

Ein Dolmetscher, der in derselben Sitzung abwechselnd für zwei Kabinen arbeitet ...

Ein Cheval(französisch für Pferd) ist ein Dolmetscher, der in einer Sitzung sozusagen „rittlings“ in zwei Kabinen sitzt. Üblicherweise sind mindestens zwei Dolmetscher je Sprache anwesend. Wenn aber eine simultan gedolmetschte Sitzung nur in zwei Sprachen abläuft, kann durch Einsatz eines Chevals, eines Dolmetschers, der in beide Sprachen dolmetschen kann und je nach Bedarf von der einen in die andere Kabine wechselt, ein Dolmetscher eingespart werden.

Normalerweise arbeiten Dolmetscher in ihre Muttersprache. Einige Dolmetscher beherrschen jedoch eine zweite Sprache so gut, dass sie aus ihrer Muttersprache in diese zweite Sprache (zweite aktive oder " B-Sprache") dolmetschen können. Dies wird als " retour" bezeichnet. Dieses französische Wort für „zurück“ wird weltweit angewendet. Einige wenige Dolmetscher beherrschen ihre zweite aktive Sprache so gut, dass sie in diese Sprache aus allen Sprachen ihrer Sprachenkombination dolmetschen können.