Navigationsleiste

Print versionDecrease textIncrease textSubscribe to our RSS Feed
DG Interpretation Conference Video Portal
DG Interpretation Conference Streaming Portal
EU careersTREATY of Lisboneurope directItalian Presidency 2014
DG Interpretation

Sprachenpolitik

Die allgemeine Sprachenpolitik der EU zielt darauf ab, die sprachliche Vielfalt zu schützen und Sprachkenntnisse zu fördern. Ziel ist es, die kulturelle Identität und soziale Integration zu fördern. Darüber hinaus sind mehrsprachige Bürger eher in der Lage, bildungspolitische, berufliche und wirtschaftliche Chancen, die ein integriertes Europa bietet, zu nutzen.

Ziel ist ein Europa, in dem jeder Bürger neben seiner Muttersprache mindestens zwei weitere Sprachen spricht.

Weitere Informationen auf der Mehrsprachigkeitsseite der Kommission : http://ec.europa.eu/languages/index_de.htmexternal link