Menü

INSEPARABLE - Eat, Buy and Sell Sustainable FishINSEPARABLE - Eat, Buy and Sell Sustainable FishINSEPARABLE - Eat, Buy and Sell Sustainable FishINSEPARABLE - Eat, Buy and Sell Sustainable Fish
Suche
Weitere Informationen

Maritime Angelegenheiten und Fischerei

Organigramm pdf - 15 KB [15 KB] English (en) français (fr)

Wer ist wer

Europäische Kommission

Startseite der Kommission

Einstellungen

Praktika

Öffentliche Aufträge

Neuigkeiten
The European Commission has reached the halfway mark in its adoption of each Member State's "Partnership Agreement". Partnership agreements between the European Commission and individual EU countries set out the national authorities' plans on how to use funding from the European Structural and Investment Funds (ESIF) between 2014 and 2020. They outline each country's strategic goals and investment priorities, linking them to the overall aims of the Europe 2020 strategy for smart, sustainable and inclusive growth.
The Commission has today repealed the measures adopted against the Faroe Islands in August 2013 following their unsustainable fishery on Atlanto-Scandian herring. The measures imposed at the time will now be lifted as of 20th August 2014.
Assistance mechanism for the implementation of maritime spatial planning

Aufgaben

Maritime Angelegenheiten und Fischerei

Die Generaldirektion Maritime Angelegenheiten und Fischerei setzt sich für die Entwicklung des Potenzials der maritimen Wirtschaft Europas ein. Sie will für die Bürgerinnen und Bürger heute und für künftige Generationen eine sichere und zuverlässige Versorgung mit Meeresfrüchten, eine nachhaltige Fischerei, gesunde Meere und wohlhabende Küstengemeinden gewährleisten.

Dazu gehört die Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung der Gemeinsamen Fischereipolitik – der Grundlage aller unserer Maßnahmen für die nachhaltige Bewirtschaftung unserer Fischereiressourcen  sowie ein integrierter Ansatz für die Meerespolitik insgesamt.

Mehr dazu