Humanressourcen und Sicherheit

Weitere Extras

BibliothekTätigkeitsbereiche

Die Generaldirektion Humanressourcen und Sicherheit beschäftigt rund 800 Personen. Die meisten - ca. 700 Personen - arbeiten in Brüssel und die übrigen in Luxemburg.

Die Aufgabe unserer Generaldirektion besteht im Wesentlichen darin, die Politik in folgenden Bereichen zu gestalten und damit das reibungslose Arbeiten der Institution sicherzustellen: Humanressourcen und Sicherheit.

Wir stehen bei unserer Arbeit großen Herausforderungen gegenüber, denn unser Ziel ist es, einen hochwertigen öffentlichen Dienst zu gewährleisten. Zu diesem Zweck wurden am 1. Januar 2003 eine Reihe von Verwaltungs- und Unterstützungstätigkeiten, für die bis dahin unsere Generaldirektion zuständig war, vier neuen Ämtern übertragen.

Dies betrifft im Wesentlichen die täglichen Verwaltungsaufgaben, wie die Verwaltung der Dienstbezüge und der Infrastrukturen, sowie die Personalauswahl. Die internen Aufgaben wurden also gebündelt und wir können uns besser auf die Gestaltung der Politik konzentrieren, mit der die Beschäftigungsbedingungen und das Arbeitsumfeld des europäischen öffentlichen Dienstes bestimmt werden.