Navigationsleiste

Sechste Runde der EU-US-Freihandelsgespräche zu Ende

18.07.2014 Heute (Freitag) endet die sechste Verhandlungsrunde der Gespräche über das transatlantische Freihandelsabkommen.

EU-Chefunterhändler Ignacio Garcia Bercero und sein amerikanischer Kollege Dan Mullaney schließen die Gespräche zur Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) mit einer gemeinsamen Pressekonferenz ab. Im Mittelpunkt der Gespräche standen die gemeinsame Marktöffnung, Zollsenkungen und eine Annäherung bei Vorschriften, Regulierungen und Standards bei Dienstleistungen, Telekommunikation und Umwelt.   

Die Pressekonferenz findet heute, den 18. Juli, um 15.30 Uhr in Brüssel statt. Sie kann hier live verfolgt werden

Auf der Webseite der Kommission finden Sie ausführliche Informationen zu TTIP

Zahlen und Fakten zu Vorteilen des Handelsabkommens für Deutschland

Factsheet  mit Gegenargumenten zur populären Kritik an TTIP.

Pressekontakt: Margot Tuzina, Tel.: +49 (30) 2280 2340

Zusatzinformationen

Übersicht EU-Aktuell

Eine Übersicht der veröffentlichten Nachrichten finden Sie auf dieser Seite

Newsletter-Abo

Newsletter-Abo

Täglich bestens informiert mit den Newslettern der Vertretung in Berlin. Hier können Sie sich anmelden.

Seiteninformationen