Navigationsleiste

Archiv EU-Nachrichten 2013

2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007

EU-Nachrichten Nr. 19 28.11.2013   Prüfung der Leistungsbilanz: Deutschland soll Überschüsse klüger investieren, Datenschutz und NSA: USA müssen Vertrauen zurückgewinnen, Änderung vorgeschlagen: Doppelte Nichtbesteuerung soll nicht mehr möglich sein, Zukunftsorientiertes Budget: EU-Finanzrahmen bis 2020 steht

EU-Nachrichten Nr. 18 07.11.2013   Frankfurter Europarede von EU-Kommissionspräsident Barroso: Die europäische Integration weiterentwickeln, Konjunkturprognose: Fundament für wirtschaftliche Erholung im Euroraum ist gelegt, Umweltschutz: EU will die Flut der Einweg-Plastiktüten eindämmen, Patientenrechte: Mehr Auswahl im EU-Ausland

EU-Nachrichten Nr. 17 24.10.2013   EU-Standard für MwSt-Erklärung vorgeschlagen: Unternehmen sollen 15 Milliarden Euro sparen, EU-Globalisierungsfonds: 2,3 Millionen Euro für ehemalige First-Solar-Mitarbeiter, Europäische Energienetze: 250 Infrastrukturprojekte werden besonders gefördert, Arbeitsprogramm für 2014: Wachstum und Jobs haben Priorität Kurz

EU-Nachrichten Nr. 16 10.10.2013   EU-Kommission will Bürokratie abbauen: Auf die großen Herausforderungen konzentrieren, Barroso auf Lampedusa: EU-Kommission sucht europäische Antwort auf Flüchtlingsdrama, Arbeiten im EU-Ausland: Zugang zu reglementierten Berufen wird erleichtert, Pisa-Studie für Erwachsene: Erheblicher Nachholbedarf

EU-Nachrichten Nr. 15 26.09.2013   Nach Skandalen um Libor- und Euribor-Manipulation: EU will Referenzzinssätze wieder glaubwürdig machen, Bürokratieabbau: Unternehmen um mehr als 32 Milliarden Euro entlastet, Digitales Lernen: Schüler und Studenten sollen zunehmend online sein, EU-Binnenmarktmonat: Die Vorteile des gemeinsamen Marktes weiter ausbauen

EU-Nachrichten Nr. 14 12.09.2013   Barrosos „Rede zur Lage der EU“: Nur gemeinsam sind die Europäer stark, Nach Abhörskandalen: Europa braucht Datenschutzregeln mit Biss, Telekom-Binnenmarkt „Vernetzter Kontinent“ eröffnet neue Chancen, Schutz der Artenvielfalt: Schäden und Gefahren eindämmen

EU-Nachrichten Nr. 13 25.07.2013   EU will Kartengebühren deckeln: Mehr Sicherheit und geringere Kosten im Zahlungsverkehr, Regionalpolitik: Wirtschaft ausgewogen fördern, Betrugsbekämpfung: Schlupflöcher beim Abzweigen von EU-Haushaltsmitteln schließen, EU-Bürgerdialog: Offene Worte kommen an

EU-Nachrichten Nr. 12 11.07.2013   Abwicklung angeschlagener Banken: EU-Gremium soll für klare Verhältnisse sorgen, Erasmus-Programm: Neuer Rekord an Auslands-Studenten, Ausbildungsallianz: Überarbeitete Richtlinie soll: Rechte der Verbraucher stärken

EU-Nachrichten Nr. 11 27.06.2013   Mehr Arbeitsplätze für junge Menschen schaffen: EU-Kommission drängt zu raschem Handeln, Öffentliche Dienstleistungen: Keine Privatisierung der Wasserversorgung geplant, Regionalbeihilfen: Fördergebiete sollen erweitert werden, Agrarreform: Die Landwirtschaft in der EU soll ökologischer werden

EU-Nachrichten Nr. 10 13.06.2013   Wirtschaftspolitische Empfehlungen der EU-Kommission: Die Grundlagen für das Wachstum stärken, Hochwasserschäden: Kommission stellt Hilfe in Aussicht, Kollektive Klagen: Recht auf Schadensersatz soll leichter durchsetzbar werden, Zigarettenschmuggel: Strengeres Vorgehen geplant

EU-Nachrichten Nr. 09 23.05.2013  Kampf gegen Steuerhinterziehung: EU-Staaten wollen das Tempo erhöhen, Badegewässerbericht: Wasserqualität wird immer besser, Unsichere Produkte: EU-Kontrolleure werden immer häufiger fündig, Katastrophenschutz: Neues EU-Notfallabwehrzentrum

EU-Nachrichten Nr. 08 08.05.2013  Vorteile der offenen Grenzen und des Binnenmarkts voll nutzen: EU-Kommission will Bürgerrechte stärken, Frühjahrsprognose: Leichte Erholung der EU-Wirtschaft im zweiten Halbjahr möglich, Kampf gegen Arbeitslosigkeit: Stärker auf die europäische Karte setzen, Gesetzentwurf: Grundrecht auf Girokonto

EU-Nachrichten Nr. 07 25.04.2013  Große Unternehmen sollen Umwelt- und Sozialverhalten offenlegen: Verantwortungsvolle Firmen sind erfolgreicher, Bürokratieabbau: Echtheit von Urkunden soll nicht mehr beglaubigt werden müssen, Umweltfreundliche Lkw: Weniger Verbrauch durch aerodynamisches Design, Menschenhandel in der EU: Den Ernst der Lage erkennen

EU-Nachrichten Nr. 06 11.04.2013  Globaler Wettbewerb um die schlauesten Köpfe: EU soll mehr Studenten und Forscher anziehen, Warnmechanismus: Spanien und Slowenien im Fokus der EU-Kommission, Energie- und Klimapolitik: Langfristig Weichen für eine CO2-arme Gesellschaft stellen, Binnenmarkt: Ökosiegel transparenter machen

EU-Nachrichten Nr. 05 14.03.2013  Rechte von Flugpassagieren: Mehr Klarheit angestrebt, Verbot von Tierversuchen: Keine Ausnahmen mehr für Kosmetika, Informationstechnologie: „Große Koalition“ für Arbeitsplätze

EU-Nachrichten Nr. 04 28.02.2013 Empfehlungen für moderne Sozialsysteme: Den Europäern Zukunftsperspektiven eröffnen, Konjunkturprognose: Kommission sieht Talsohle nun als erreicht an, Eurobarometer: EU-Bürger wollen mehr über ihre Rechte wissen, Modell Europaparlament: Jugendliche „üben“ Demokratie.

EU-Nachrichten Nr. 03 14.02.2013 Haushaltsplanung der EU bis 2020: Wachstumsförderung steht im Mittelpunkt, Fußball-Wettbetrugskandal: Internationales Vorgehen gefordert, Cybersicherheit: Neue Richtlinie vorgestellt, Geldwäsche: EU will Schlupflöcher für Kriminelle und Terroristen schließen.

EU-Nachrichten Nr. 02 31.01.2013 EU-Kommission will Bremsklötze im Bahnverkehr wegräumen: Die Weichen für eine bessere Zukunft stellen, Fußballrechte: Kurzberichte müssen auch Konkurrenzsendern möglich sein, „Regio Star Awards“ 2013, Elektromobilität: Aktionsplan für alternative Antriebe.

EU-Nachrichten Nr. 01 17.01.2013 Europäisches Jahr der Bürgerinnen und Bürger 2013: Eine Vision für die EU des Jahres 2020 mitgestalten, Kulturhauptstädte: Marseille und KoŇ°ice präsentieren sich einem Weltpublikum, Aktionsplan: Förderung des Unternehmertums soll Wachstum ankurbeln, Neue EUROPE DIRECT Infozentren

Zusatzinformationen

Die Vertretungen

Kontakt

Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland

Kontakt

Adresse

Unter den Linden 78

10117 Berlin

Telefon

work Tel.:
030-2280 2000

Fax

fax Fax:
030-2280 2222

E-Mail

Regionalvertretung in Bonn

Kontakt

Adresse

Bertha-von-Suttner-Platz 2-4

53111 Bonn

Telefon

work Tel.:
0228 - 53009-0

Fax

fax Fax:
0228 - 53009-50

E-Mail

Regionalvertretung in München

Kontakt

Adresse

Bob-van-Benthem-Platz 1

80469 München

Telefon

work Tel.:
089 - 242448-0

Fax

fax Fax:
089 - 242448-15

E-Mail

Die Europäische Kommission in Brüssel

Kontakt

Kontakt

Adresse

Europäische Kommission Brüssel 

Rue de la Loi / Wetstraat 200

1049 Brüssel

Belgien

Tel: +32 - 229 - 9 11 11

E-Mail

Seiteninformationen