Wichtiger rechtlicher Hinweis:
de en fr  
Kontakt   |   Suche   

Slowakei

Das kulturelle Bild der Slowakei ist durch die geografische Lage des Landes im Herzen Europas geprägt. Die Slowakei hat einen festen Platz im kulturellen Gefüge Mitteleuropas, dessen Fundament von zahlreichen Nationen und ethnischen Gruppen gelegt wurde: Über Jahrhunderte vollzog sich hier ein Prozess der Verschmelzung deutscher, österreichischer, ungarischer und slawischer Kultur.

Die zentralen staatlichen Stellen, die sich mit der internationalen Regierungszusammenarbeit in Kulturfragen befassen, sind das Kulturministerium und das Außenministerium. Im Rahmen seiner Zuständigkeiten führt das Außenministerium primäre und sekundäre Kulturaktivitäten durch. Bei der Finanzierung im kulturellen Bereich allgemein, aber auch für die internationale Zusammenarbeit auf diesem Gebiet, wird auf Mittel des Kultur- und des Außenministeriums, auf die regionalen und lokalen Gebietskörperschaften und auf den Privatsektor zurückgegriffen. Die multilaterale Zusammenarbeit in kulturellen Angelegenheiten wird vom Kulturministerium koordiniert. Darüber hinaus ist das Kulturministerium für die Verwaltung der vom Außenministerium geschlossenen Verträge und Abkommen im Kulturbereich sowie für die Überwachung ihrer Einhaltung zuständig und unterstützt die kulturellen Projekte slowakischer Gemeinschaften im Ausland.

Eine wichtige Form der Förderung kultureller Aktivitäten ist das Zuschusssystem des Kulturministeriums. Es umfasst sechs Programme, die auf Folgendes ausgerichtet sind: den Denkmalschutz („Let’s rebuild our house”), die Literatur, die Buchkultur und die Bibliotheken („Ex libris”), den audiovisuellen Bereich und das Kino („Audiovisual”), die Förderung und Darbietung zeitgenössischer Kunst und kultureller Aktivitäten, die Vorstellung der slowakischen Kultur im Ausland („Pro Slovakia”) und die Förderung von Minderheitenkulturen.

In der Slowakei gibt es mehrere vom Kulturministerium finanzierte Einrichtungen, die sich der transnationalen Zusammenarbeit im kulturellen Bereich widmen. Diese Einrichtungen decken die Gebiete darstellende Kunst, Musik, bildende Kunst, angewandte Kunst, Literatur und Bibliothekswesen, kulturelles Erbe und Volkskunst ab. Als repräsentative Auswahl lassen sich anführen: das Slowakische Nationaltheater, das Slowakische Nationalmuseum, das Slowakische Technikmuseum, die Slowakische Nationalgalerie, das Theaterinstitut, das Literarische Informationszentrum und das Internationale Haus der Künste für Kinder (BIBIANA).

Weitere Informationen über die slowakische Kultur finden Sie hier
Kulturministerium
Außenministerium
Slowakisches Nationaltheater
Slowakisches Nationalmuseum
Slowakisches Technikmuseum
Slowakische Nationalgalerie
Literarisches Informationszentrum
Internationales Haus der Künste für Kinder (BIBIANA)
Slovak national library