Navigationsleiste

Überwachungs- und Beratungsjury

Diese Jury setzt sich aus sieben unabhängigen Experten aus dem kulturellen Bereich zusammen, die folgende Aufgaben haben:

  • Beurteilung der Fortschritte Ihrer Stadt bei den Vorbereitungen;

  • Unterstützung in Form von Vorschlägen zu Vorbereitungsmaßnahmen;

  • Überwachung der Einhaltung der Verpflichtungen, die die Stadt in der Auswahlphase eingegangen ist (insbesondere hinsichtlich der Kriterien  „Europäische Dimension“ und „Stadt und Bürger“) und der Befolgung der Jury-Empfehlungen.

Die Experten, die auch in der Auswahljury sitzen, werden von den folgenden Stellen benannt:

  • die Europäische Kommission, das Europäische Parlament und der Ministerrat benennen jeweils zwei Experten;

  • der Ausschuss der Regionen benennt einen Experten.

Die Mitglieder werden für einen Zeitraum von drei Jahren ernannt, wobei jedes Jahr zwei bzw. drei von ihnen ersetzt werden.

Weitere Infos

 

Marseille, European Capital of culture 2013

KoŇ°ice, European Capital of culture 2013

 

Summary of the 25 year anniversary conference pdf - 2 MB [2 MB] on the European Capitals of Culture

 

The brochure

the road to success from 1985 to 2010 pdf - 8 MB [8 MB] English (en)

 

European Capitals of Culture: the road to success

 

Amtliche Dokumente

Kulturhauptstadt Europas für die Jahre 2007 bis 2019