Navigation path

Bei Beschwerden – EVZ-Netz-Verbraucherservice

Verbraucherservice

Kostenlose Verbraucherberatung und –hilfe bieten die Europäischen Verbraucherzentren EU*-Bürgern und Verbrauchern in der EU*, die Waren oder Dienstleistungen von einem Händler in einem anderen EU*-Land kaufen.

* einschließlich Island und Norwegen

Die Europäischen Verbraucherzentren KÖNNEN NICHT:

Händler zu etwas zwingen. Sie können nur versuchen, sie zu überzeugen (in mindestens 50 % aller Fälle gelingt Ihnen das auch!).

Sie gesetzlich vertreten (z. B. vor Gericht)

Ihre Beschwerde bearbeiten, wenn der Händler seinen Sitz in Ihrem Heimatland hat (siehe Andere Ansprechpartner/

eingreifen, wenn der Händler seinen Sitz außerhalb der EU hat (z. B. in den USA oder Kanada).

Ihre Beschwerde bearbeiten, wenn Sie weder Bürger eines EU-Landes* sind noch in einem EU-Land* Ihren Wohnsitz haben.

* einschließlich Island und Norwegen

Kann mir das EVZ-Netz helfen?

  • Urlaub nicht so verlaufen, wie geplant?
  • Bestellte Waren sind nie angekommen?
  • Welche Rechte habe ich in der EU als Verbraucher?
  • Bei wem kann ich mich beschweren?
Prüfen Sie in ein paar einfachen Schritten, ob das EVZ-Netz Ihnen helfen kann.
Leitfaden für Verbraucher starten
Zurück
Neu anfangen