EVZ-Netz: Informationen über EU-Vorschriften zum Versandhandel, zur Widerrufsfrist usw.

Online-Shopping

Beim Online-Shopping im EU-weiten Markt winken Ihnen oft Preisvorteile und eine größere Auswahl. Ihre Rechte als Verbraucher sind dabei durch EU-Vorschriften zum Versandhandel geschützt. Darunter fällt auch die Widerrufsfrist, die Ihnen die Möglichkeit einräumt, Ihren Kauf zu überdenken. Europäische Verbraucherzentren beraten Sie bei im Ausland getätigten Online-Einkäufen oder helfen Ihnen, wenn Probleme auftreten.

Probleme beim Online-Einkauf in der EU: Was kann ich tun?

Wenden Sie sich immer zuerst an den Händler: Laut Gewährleistung haftet der Händler, wenn sich das Produkt als mangelhaft erweist oder nicht der Beschreibung entspricht.

Überprüfen Sie die Bedingungen für zusätzliche gewerbliche Garantien, die der Händler Ihnen gegebenenfalls geboten hat: Diese sind auch für ihn verbindlich.

Wenn Sie mit einem Händler aus einem anderen EU-Land* über Ihren Kauf in Streit geraten oder Sie sich Ihrer Rechte nicht sicher sind, so wenden Sie sich an Ihr Europäisches Verbraucherzentrum.

Ihr Europäisches Verbraucherzentrum kann:

bietet Ihnen eine detaillierte Online-Beratung zu eventuell weiteren Rechten beim Online-Shopping in dem Land, in dem Sie Ihren Kauf getätigt haben;

berät Sie bei einem konkreten Problem mit einem Online-Bestellformular aus einem anderen EU-Land* ;

kann sich, wenn Sie ein Problem mit einem Online-Kauf aus einem anderen EU-Land* haben und Beschwerde gegen einen Händler erheben, um Ihre Beschwerde kümmern und Ihnen helfen, das Problem zu lösen.

* einschließlich Island und Norwegen

Erfolgsgeschichten

Rücksendekosten bei Online-Bestellung: Dänischer Verbraucher / Deutscher Online-Händler

Ein Verbraucher aus Dänemark bestellte im Internet einen Arbeitsanzug aus wasserdichtem Material mit Stiefeln, Handschuhen etc. bei einer deutschen Firma.

Weiter

Reparaturauftrag - österreichischer Sammler / deutscher Online-Kameratechniker

Bereits im Juli 2010 hatte der Liebhaber alter Kameras zwei Objektive zur fachmännischen Reinigung an den Unternehmer gesandt. Gefunden hatte er den Anbieter im Internet.

Weiter