Mitglied der Europäischen Kommission - Maroš Sefcovic - Interinstitutionelle Beziehungen und Verwaltung

Mitglied der Europäischen Kommission - Maroš Sefcovic - Interinstitutionelle Beziehungen und Verwaltung

Mitglied der Europäischen Kommission - Maroš Sefcovic - Interinstitutionelle Beziehungen und Verwaltung

Vizepräsident Maroš Šefčovič eröffnet Konferenz der Präsidenten der nationalen Parlamente

 

Am Freitag, 14. Mai, eröffnete Vizepräsident Maroš Šefčovič die Konferenz der Präsidenten der nationalen Parlamente in Stockholm, bei der Präsidenten von 40 Kammern nationaler Parlamente aus der EU, der Präsident des Europäischen Parlaments sowie Parlamentsvertreter aus Kandidatenländern zusammenkommen. In seiner Ansprache wies Vizepräsident Šefčovič darauf hin, dass bereits große Fortschritte dahingehend erzielt wurden, die EU-Institutionen dem demokratischen Leben in den einzelnen Ländern näherzubringen, sodass europäische Angelegenheiten Eingang in die täglichen Diskussionen der nationalen Parlamente fänden. Dies sei begrüßenswert, da viele der (nationalen) Rechtsvorschriften, die das Leben der Bürgerinnen und Bürger berührten, auf europäische Rechtsvorschriften zurückgingen. Der Vertrag gibt den nationalen Parlamenten ein Mitspracherecht im EU-Gesetzgebungsverfahren, und Vizepräsident Šefčovič forderte die Anwesenden mit Nachdruck auf, diese Möglichkeit auch zu nutzen, um Europa den Bürgern näherzubringen.

 

 

Letzte Aktualisierung: 23/01/2013 |  Seitenanfang