Curriculum vitae

Maroš ŠEFČOVIČ

 

Staats-angehörigkeit :


Slovakisch

Geburtsdatum, -ort24 Juli 1966, Bratislava
Familienstand:Verheiratet, drei Kinder

Ausbildung/Studien/Kurse:

1984 - 1985

Wirtschaftsuniversität, Bratislava, Slowakei

1985 - 1990

Moskauer Staatliche Hochschule für Internationale Beziehungen, Russland

1990

Comenius-Universität, Juristische Fakultät, Bratislava (Dr. der Rechtswissenschaft, JUDr.)

1990

Sommeruniversität von Perpignan, Frankreich

1991

Stanford University, Hoover Institution, Stanford, USA

1992

„Alliance française“, Harare, Simbabwe

1996

Salzburg Seminar, Salzburg, Österreich

1996 - 2000

Comenius-Universität, Juristische Fakultät, Bratislava (Postgraduiertenstudium in internationalem/europäischem Recht, PhD.)

2000

Ulpan Akiva, Netanya, Israel

2000

Dale Carnegie Associates, Tel Aviv, Israel


Berufliche Laufbahn:

1990Berater des ersten stellvertretenden Außenministers, Tschechisches und Slowakisches Außenministerium

1991 - 1992Dritter Sekretär und Konsul, Botschaft der Tschechischen und Slowakischen Föderativen Republik, Harare, Simbabwe

1992Stellvertretender Missionschef und Zweiter Sekretär, Botschaft der Tschechischen und Slowakischen Föderativen Republik, Ottawa, Kanada

1995Abteilung „EU- und NATO-Länder“, Slowakisches Außenministerium

1996Stellvertretender Direktor, Abteilung „EU- und NATO-Länder“, Slowakisches Außenministerium

1997Stellvertretender Direktor – Büro des Außenministers

1998Direktor – Büro des Außenministers

1998Stellvertretender Leiter der Vertretung, Botschaftsrat, Slowakische Vertretung bei der EU, Brüssel, Belgien

1999Botschafter, Slowakische Botschaft, Tel Aviv, Israel

2002Generaldirektor, Abteilung „Bilaterale Zusammenarbeit“, Slowakisches Außenministerium

2003Generaldirektor, Abteilung „Europäische Angelegenheiten“, Slowakisches Außenministerium

2004Botschafter, Ständiger Vertreter der Slowakei bei der EU

01.10.2009 -
08.02.2010
Mitglied der Europäischen Kommission zuständig für allgemeine und berufliche Bildung, Kultur und Jugend

09.02.2010 -

Vizepräsident der Europäischen Kommission zuständig für Interinstitutionelle Beziehungen und Verwaltung

16.10.2012-
28.11.2012

Vizepräsident der Europäischen Kommission zuständig für Interinstitutionelle Beziehungen und Verwaltung sowie Gesundheit und Verbraucherpolitik (interim)

24.05.2014

Wahl zum Mitglied des Europäischen Parlaments mit der höchsten Stimmenzahl aller slowakischen EP-Abgeordnetenkandidaten


Sonstiges:

Veröffentlichungen

 

Europäisches Recht – ausgewählte Kapitel

„Driving the EU forward“ – eine Bilanz meiner fünfjährigen Tätigkeit als Vizepräsident der Europäischen Kommission mit Zuständigkeit für institutionelle Beziehungen und Verwaltung (2010-2014)

Auszeichnungen


„Chatam Sofer“-Medaille für die Förderung der slowakisch-israelischen Beziehungen

Sprachkenntnisse


Englisch, Französisch, Russisch, Deutsch

Besondere Interessen


Sport (Tennis, Joggen, Skifahren), Biografien

Letzte Aktualisierung: 07/07/2014 |  Seitenanfang