Navigationsleiste

Justiz, Grundrechte und Bürgerschaft

Viviane Reding zu Gast bei Anne Will zum Thema "Zocken, manipulieren, betrügen – Sind die Banken wieder außer Kontrolle?"

euro coins

Am Mittwochabend ist die Vizepräsidentin der Europäischen Kommission und EU-Justizkommissarin Viviane Reding Gast in der Talkshow von Anne Will in der ARD.

Hauptthema wird die Regulierung der Banken sein. Besonders nach dem Rekordbußgeld gegen sechs Großbanken im Rahmen des LIBOR-Skandals wurde der Ruf nach mehr Regulierung in der Finanzwelt wieder laut.

Viviane Reding meint: "Jetzt ist nicht die Zeit für Regulierungspausen. Klar muss sein: Für Kartellbrüder und kriminelle Geschäftemacher ist in Europas Marktwirtschaft kein Platz."

In der Sendung "Zocken, manipulieren, betrügen – Sind die Banken wieder außer Kontrolle?" stellt Anne Will den Experten unter anderem die Frage, ob die Banken außer Kontrolle geraten sind, oder ob sie seit der Finanzkrise etwas dazugelernt haben.

Die Teilnehmer in der Runde sind:

-          Viviane Reding, Vizepräsidentin der Europäischen Kommission und EU-Justizkommissarin

-          Stefan Baron, ehemaliger Kommunikationschef der Deutschen Bank und heute selbständiger Kommunikationsberater

-          Sahra Wagenknecht, stellvertretende Partei- und Fraktionschefin Die Linke

-          John Kornblum früherer US-Botschafter in Deutschland und ehemaliger Investmentbanker

Die Sendung wird um 22.45 Uhr bei der ARD ausgestrahlt.

Link zum Live Stream