This site has been archived on (2014/07/22)
22/07/14

Navigationsleiste

Justiz, Grundrechte und Bürgerschaft

Nachrichten

Keine Nachrichten zu Justiz in diesem Monat
Keine Nachrichten zu Grundrechten in diesem Monat
Keine Nachrichten zum Thema Bürgerschaft in diesem Monat
Im Moment keine Nachrichten
Im Moment Keine Nachrichten in diesem Monat

20/12/2011 - Der Schutz Ihrer Rechte – im Internet, zu Hause und im Ausland

Mit der Unionsbürgerschaft, die EU-Staatsangehörige automatisch erhalten, ist eine Reihe wichtiger Rechte verbunden: das Recht, in jedem beliebigen EU-Land zu leben, zu arbeiten und zu studieren; das aktive und passive Wahlrecht, das Recht auf ein faires Gerichtsverfahren und das Recht auf konsularischen Schutz sowie weitere Rechte im Zusammenhang mit Auslandsreisen. Die Europäische Kommission wacht darüber, dass alle EU-Länder sich an die Vorschriften der EU-Verträge halten und diese Rechte zum Nutzen ihrer Bürger in die Praxis umsetzen.

Mehr

14/12/2011 - Mehr konsularische Rechte für EU-Bürger in Drittländern

Am Mittwoch hat die Europäische Kommission einen Vorschlag vorgelegt, durch den die Unterstützung für EU-Bürger die, wie dieses Jahr in Japan, Libyen oder Ägypten geschehen, bei Auslandsreisen in Krisensituationen oder in sonstige Notsituationen geraten, verstärkt werden soll. Zu diesem Zweck soll die Zusammenarbeit zwischen den Konsularstellen erleichtert und das Recht der EU-Bürger auf konsularischen Schutz gestärkt werden.

Mehr

01/12/2011 - Europäischer Tag der Menschen mit Behinderungen

Als Teil der internationalen Veranstaltungen zur stärkeren Sensibilisierung für die Probleme von Behinderten hat EU-Justizkommissarin Viviane Reding am Donnerstag der österreichischen Stadt Salzburg den Access City Award 2012 verliehen. Diese Auszeichnung, die jedes Jahr vergeben wird, ist eine zentrale Maßnahme im Rahmen der Strategie der EU für Menschen mit Behinderungen. Vorgestellt wurde sie anlässlich des Europäischen Tags der Menschen mit Behinderungen. Die Access City-Initiative wird zusammen mit dem Europäischen Behindertenforum durchgeführt und soll Initiativen für eine bessere Zugänglichkeit in europäischen Städten fördern.

Mehr