Navigationsleiste

Soziale Innovation ist eine mächtige Kraft für die Modernisierung der europäischen Wirtschaft

EC

„Corporate Social Responsibility – unternehmerische Gesellschaftsverantwortung - ist ein unverzichtbares Instrument, um eine europäische Wirtschaft zu schaffen, die weltweit wettbewerbsfähig ist, auf der Grundlage von Innovation, Vertrauen und europäischen Werten”, erklärte Kommissionspräsident Barroso vor dem Enterprise 2020-Gipfel heute in Brüssel.

„Es ist ein Mechanismus, um sicherzustellen, dass unsere Werte hier in Europa verteidigt und in anderen Teilen der Welt geteilt werden”, fuhr Barroso fort. Der Präsident erinnerte daran, dass nachhaltiges Wirtschaftswachstum unter anderem durch verantwortungsvolle Konzepte für die Wirtschaft erreicht werden kann. Er forderte auch mehr „originelle Lösungen” in einer Zeit, in der Europa vor großen sozialen Herausforderungen steht, zum Beispiel hohe Jugendarbeitslosigkeit und eine alternde Bevölkerung. Dies sei umso notwendiger, da der zukünftige EU-Haushalt 2014-2020 mit weniger auskommen muss, als die Kommission sich erhofft hatte.

Zur Rede

Zum Video