Navigationsleiste

Europäischer Rat: Präsident Barroso fordert entschlossenes Handeln bei der Umsetzung des Pakts für Wachstum und Beschäftigung

(c) EU

Kommissionspräsident Barroso hat den Staats- und Regierungschefs einen Bericht übermittelt, in dem er sie auffordert, ihre Anstrengungen für die Umsetzung des Pakts für Wachstum und Beschäftigung zu verdoppeln.

Die Umsetzung des Pakts für Wachstum und Beschäftigung, der auf der Juni-Tagung des Europäischen Rates beschlossen wurde, muss beschleunigt werden. Dies ist die zentrale Botschaft, die Kommissionspräsident Barroso in dem Bericht an die Mitgliedstaaten heute übermittelt hat.

Der Bericht hob zwar die Fortschritte hervor, die bereits erzielt wurden, zum Beispiel die Kapitalerhöhung bei der Europäischen Investitionsbank oder die Pilotphase bei Projektanleihen. In anderen Bereichen seien die Ergebnisse jedoch eher enttäuschend.

Bericht an die Staats- und Regierungschefs