EU-Woche für nachhaltige Energie: Kommission kündigt Maßnahmen im Bereich der intelligenten Stromzähler für größere Einsparungen an

13/04/2011

Günther Oettinger hierzu: „Wenn es um Energieproduktion und –verbrauch geht, muss Europa mehr als je zuvor einen nachhaltigen Kurs verfolgen. Es ist an der Zeit, in mehr Energieeffizienz und in eine umfassendere Nutzung erneuerbarer Energien zu investieren. Dies ist die beste Vorgehensweise, um für uns und unsere Kinder sichere Energie zu wettbewerbsfähigen Preisen zu gewährleisten. Intelligente Stromnetze und die Verwendung intelligenter Zähler sind für eine bessere Nutzung von Energie entscheidend.“

Während der EU-Woche für nachhaltige Energie 2011 zwischen dem 11. und 15. April 2011 werden mehr als 30 000 Teilnehmer in 43 Ländern über Energieeffizienz und erneuerbare Energien diskutieren. Die Europäische Kommission richtet die Hauptveranstaltung in Brüssel aus. Dort sollen Diskussionen über die bestmögliche Nutzung von Energieeffizienz und erneuerbaren Energien in ganz Europa stattfinden und konkrete Beispiele dafür gezeigt werden, wie diese ausgebaut werden können. Die Kommission wird die nächsten Schritte auf dem Weg zur Realisierung europaweiter intelligenter Stromnetze vorstellen und den Verbrauchern mehr Möglichkeiten geben, ihren Verbrauch zu steuern und verstärkt Energie einzusparen.

Bildergalerie

Videogalerie

13/04/2011

LIVE EU Sustainable Energy Week 2011:

Energy Efficiency - the winning track: seven fridges running for energy efficiency in the esplanade of Berlaymont

12/04/2011

The European Commission presented today its Communication on Smart Grids

Speech of Günther Oettinger on Smart Grids pdf - 36 KB [36 KB]

Speech of Günther Oettinger at the EUSEW High Level Opening Session pdf - 39 KB [39 KB]

LIVE EU Sustainable Energy Week 2011:

Opening session "EU energy strategy"

Press briefing by Günther Oettinger

Documentary material

Sustainable Energy Europe Award ceremony

11/04/2011

Time to Invest in Energy Efficiency: watch the video   [short version]

08/04/2011

Pressemitteilung [IP/11/442, 08/04/2011]

Fragen und Antworten und media programs [MEMO/11/223, 08/04/2011]

Weitere Informationen:

Eine vollständige Liste der in Brüssel und ganz Europa stattfindenden Veranstaltungen

Media highlights

Medienereignisse sowie aktuelle Informationen über die Europäische Woche finden sich auf der Website