Navigationsleiste

Erklärung vom EU-Kommissar für Regionalpolitik Johannes Hahn über den anstehenden Bericht zu den ersten 20 Jahren des Ausschusses der Regionen in Murcia, Spanien

(28-06-2013)

Erklärung vom EU-Kommissar für Regionalpolitik Johannes Hahn über den anstehenden Bericht zu den ersten 20 Jahren des Ausschusses der Regionen in Murcia, Spanien

„Mir hat die erste Diskussionsrunde über den anstehenden Bericht zu den ersten 20 Jahren des Ausschusses der Regionen sehr gefallen. Der aktuelle Präsident des Ausschusses und seine Vorgänger vertraten interessante Standpunkte, die sie aus ihrer reichhaltigen Erfahrung der Vergangenheit gewonnen haben, und boten einen Ausblick auf die Möglichkeiten der Zukunft. Ich konnte meine eigene Auffassung zu unserer sehr fruchtbaren Zusammenarbeit, insbesondere bei der Reform der Regionalpolitik, zu dem Gespräch beitragen. Die regionalen und lokalen Vertreter des Ausschusses spielen eine essenzielle Rolle dabei, Europa näher zu den Bürgerinnen und Bürgern zu bringen. Der Ausschuss bietet ein großartiges Forum zum Austausch von Ideen zum Thema Steuerung und könnte eine Liste von ‚Mindestanforderungen‘ an Verantwortungen und Kompetenzen auf regionaler und lokaler Ebene entwickeln. Wir brauchen ihn als politischen Akteur in der Landschaft der EU-Institutionen.“