Navigationsleiste

Kommissar Hahn empfängt eine Delegation des Landtags Niederösterreich

05/09/2012

Am Dienstag, 4. September, empfing Johannes Hahn, Kommissar für Regionalpolitik, eine Delegation des Landtags des Bundeslandes Niederösterreich unter Führung des Landtagspräsidenten Hans Penz. Das Gespräch konzentrierte sich auf den zukünftigen Programmzeitraum 2014-2020 und insbesondere auf die thematische Konzentration zur Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen, Forschung, Entwicklung und Innovation sowie erneuerbaren Energien. Die Mitglieder der Delegation wiesen außerdem auf die Bedeutung einer angemessenen Finanzierung für Programme der Europäischen territorialen Zusammenarbeit im nächsten Programmzeitraum hin, da die Region viel mit ihren slowakischen und tschechischen Nachbarn zusammenarbeitet.