Navigationsleiste

Kommissar Hahn und der Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern beraten über die Bewältigung von demografischen Herausforderungen

10 November 2011

Am 10. November gratulierte Kommissar Johannes Hahn Erwin Sellering bei dessen in Brüssel zu seiner Wiederwahl als Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern. Als eines der zentralen Themen des Treffens wurde der demografische Wandel erörtert. Darüber hinaus begrüßte Kommissar Hahn die Leistung des Bundeslandes im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme der EU-Strukturfonds. Weiterhin wurde noch die Frage nach einer sinnvolleren Kombination von Europäischem Fonds für regionale Entwicklung und Fonds für die Entwicklung des ländlichen Raums diskutiert.