Europäische Kommission > EJN > Klage vor Gericht > Internationales Recht

Zuletzt aktualisiert am 06-08-2007
Druckfassung Zu Favoriten hinzufügen

Klage vor Gericht - Internationales Recht

EJN logo

Diese Seite ist überholt. Sie wird derzeit überarbeitet und anschließend ins Europäische Justizportal eingestellt.


Einige Grundsätze für die Klageerhebung auf internationaler Ebene

UNIDROIT (Internationales Institut für die Vereinheitlichung des Privatrecht en - fr) arbeitet derzeit an allgemeinen Grundsätzen und Regeln für transnationale Verfahren in Zivilsachen, die sich eventuell auch auf die Art und Weise der Klageerhebung beziehen können.

Das Ergebnis dieser Arbeiten wird rechtlich jedoch nicht verbindlich sein.

Klage vor dem Europäischen Menschenrechtsgerichtshof

Dieser internationale Gerichtshof, der unter bestimmten Voraussetzungen Klagen von Personen prüfen kann, die eine Verletzung der Rechte geltend machen, die in der Europäischen Menschenrechtskonvention (74.7 KB pdf) garantiert sind, hat seine eigenen Verfahrensregeln.

Über die Homepage (en - fr) des Gerichtshofs erfahren Sie, wie Sie Klage vor diesem Gericht erheben können.

Quellen

  • Grundsätze und Regeln des transnationalen Zivilverfahrens, Berichtsentwurf Englishfrançais PDF File (PDF File 270 KB), Mai 2002 (UNIDROIT)
  • Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten (Europarat) (74.7 KB pdf)
  • Informationen Englishfrançais für Personen, die sich an den Europäischen Menschenrechtsgerichtshof wenden möchten (Europarat)

« Klage vor Gericht - Allgemeines | Internationales Recht - Allgemeines »

SeitenanfangSeitenanfang

Zuletzt aktualisiert am 06-08-2007

 
  • Gemeinschaftsrecht
  • Internationales Recht

  • Belgien
  • Bulgarien
  • Republik Tschechien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Estland
  • Irland
  • Griechenland
  • Spanien
  • Frankreich
  • Italien
  • Zypern
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Ungarn
  • Malta
  • Niederlande
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Slowenien
  • Slowakei
  • Finnland
  • Schweden
  • Vereinigtes Königreich