Navigation path

Startseite Kontakt Wegweiser

Über die Bürgerinitiative

Initiative suchen

Initiative organisieren

Weitere Informationen

  • RSS
Haftungsausschluss: Für den Inhalt dieser Seite sind allein die Organisatoren der Initiativen verantwortlich. Die Texte geben ausschließlich die Ansichten ihrer Verfasser und nicht den Standpunkt der Europäischen Union wieder. Die Kommission kann nicht für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen verantwortlich gemacht werden.
Titel: Für die Verringerung der Lohnungleichheiten und wirtschaftlichen Unterschiede, die die EU auseinanderbrechen lassen!
Derzeitiger Status: Sammlung läuft
Frist: 22/05/2018
Registriernummer der Kommission: ECI(2017)000006
Datum der Registrierung: 22/05/2017
Veröffentlichungsdatum dieser Übersetzung: 26/07/2017
Unterstützen
Bei der Registrierung verwendete Sprache: EN / Weitere Sprachen: BG CS DA DE EL EN ES ET FI FR HR HU IT LT LV MT NL PL PT RO SK SL SV
BESCHLUSS DER KOMMISSION über die geplante Bürgerinitiative*: Weitere Sprachen: EN

*In der von den Organisatoren im Anmeldeformular gewählten Sprache

Gegenstand: Rechtsakte, die klar die Absicht der EU zeigen, Lohnungleichheiten zwischen den Mitgliedstaaten zu beseitigen, und die – zur Erreichung dieses Ziels – einen stärkeren Zusammenhalt zwischen diesen Ländern vorsehen
Wichtigste Ziele: Aufgrund der erheblichen Lohnungleichheiten nutzen die Arbeitskräfte die Freizügigkeit nur in eine Richtung. Die massive Abwanderung führt dazu, dass die benachteiligten Mitgliedstaaten noch weiter zurückfallen. Gleichzeitig sehen die reicheren Mitgliedstaaten den massiven Zustrom von Arbeitskräften als Beeinträchtigung ihrer Interessen an, was die EU auseinanderbrechen lässt. Die EU muss deutlich zeigen, dass sie Lohnungleichheiten, die Auswirkungen auf die Freizügigkeit der Arbeitnehmer haben, beseitigen will; dazu braucht die EU einen stärkeren Zusammenhalt, um ihr weiteres Bestehen zu gewährleisten.
Vertragsvorschriften, die von den Organisatoren als relevant erachtet werden: Artikel 3 Absätze 1-4 und 6 EUV; Präambel, Artikel 174, Artikel 2 Absatz 3, Artikel 8 und Artikel 45 Absatz 1 AEUV
Organisatoren / Mitglieder des Bürgerausschusses:
  • Vertreter: Márton GYÖNGYÖSI - gyongyosi.marton@parlament.hu
  • Stellvertreter: Jaak MADISON - jaak.madison@riigikogu.ee
  • Weitere Mitglieder: Dragoș TÎRNOVEANU, Frano ČIRKO, Mihail PETROV, Paweł GAWLUK, Konstantīns PUPURS (22/05/2017-10/09/2017), Péter PALLÉR (10/09/2017-22/05/2018)
Internetadresse: http://wageunion.eu/
Anlage: Weitere Sprachen: EN
Rechtsaktentwurf:
Quellen zur Unterstützung und Finanzierung:

Fortschritt der Initiative

  1. Registriert
    22/05/2017
  2. Sammlung läuft
  3. Sammlung abgeschlossen
  4. Vorlage bestätigt
  5. Geprüft