Sprachauswahl

Haushalt 2012 in Zahlen

Der Haushalt 2012 - Die Zahlen (MfV: Mittel für Verpflichtungen - MfZ:Mittel für Zahlungen):

Rubriken Mrd. € % der gesamten Mittelausstattung Änderung gegenüber 2011 (in %)
MfV MfZ MfV MfZ
1. Nachhaltiges Wachstum 67,5 55,3 45,9 +4,7 +3,2
1a. Wettbewerbsfähigkeit für Wachstum und Beschäftigung 14,7 11,5 10,0 +9,1 -0,2
1b. Kohäsion für Wachstum und Beschäftigung 52,7 43,8 35,8 +3,5 +4,1
2. Bewahrung und Bewirtschaftung der natürlichen Ressources 60,0 57,0 40,8 +2,2 +1,9
davon Direktbeihilfen und marktbezogene Ausgaben 44,0 43,9 29,9 +2,6 +2,5
davon Entwicklung des ländichen Raums, Umwelt, Fischerei 15,9 13,1 10,8 -1,3 -0,1
3. Unionsbürgerschaft, Freiheit, Sicherheit und Recht 2,1 1,5 1,4 (*) +10,9 (*) -1,3
3a. Freiheit, Sicherheit und Recht 1,4 0,8 0,9 +15,9 -2,5
3b. Unionsbürgerschaft 0,7 0,6 0,5 (*) +2,1 (*) 0,4
4. Die EU als globaler Akteur 9,4 6,9 6,4 +7,4 -4,0
5. Verwaltung 8,3 8,3 5,6 +1,3 +1,3
davon Kommission 3,3 3,3 2,3 +0,2 +0,2
Ingesamt 147,2 129,1 100
In % des BNE (EU-27) 1,12 0,98
(*) exklusive Europäischen Solidaritätsfond
Haben Sie gefunden, was Sie gesucht haben?
Vielen Dank für Ihr Feedback!