Navigationsleiste

Unangekündigte Kontrollen bei Stromanbietern

07-02-2012

Unangekündigte Kontrollen bei Stromanbietern

Inspektoren der Europäischen Kommission haben zusammen mit ihren nationalen Kollegen am 7. Februar bei mehreren großen Stromanbietern unangekündigte Kontrollen durchgeführt. Die Kommission vermutet, dass diese durch nicht-rechtmäßige Zusammenschlüsse gegen das Kartellrecht verstoßen haben. Wie üblich wird zum jetzigen Zeitpunkt noch keines der Unternehmen namentlich genannt. Es soll zuerst festgestellt werden, ob sich die Unternehmen tatsächlich wettbewerbswidrigen Verhaltens schuldig gemacht haben. Die Kontrollen könnten für Belgien von besonderer Bedeutung sein, da die Energiepreise hierzulande deutlich über jenen in den Nachbarländern liegen.

    Feedback

    Haben Sie die gesuchten Informationen gefunden?
    JaNein

    Wonach haben Sie gesucht?

    Haben Sie Vorschläge?

    Links zum Thema