Navigationsleiste

Pressebriefing "Die neue sozialpolitische Agenda der EU"
VersendenVersendenDruckenDrucken
02.07.2008

Einladung zum Backgroundbriefing "Eine neue sozialpolitische Agenda für Europa"

 

mit

Dr. Georg FISCHER, Abteilungsleiter für Sozialschutz und Soziale Dienste in der GD Beschäftigung und Soziale Angelegenheiten

Dr. Stefan SCHRECK, stv. Abteilungsleiter für öffentliche Gesundheit in der GD Gesundheit und Verbraucher

Wann: Mittwoch, 2. Juli 2008, 10.30 Uhr

Wo: Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich, Kärntner Ring 5-7, 1010 Wien

    Am kommendem Mittwoch, dem 2. Juli 2008, wird die Europäische Kommission eine neue, wegweisende sozialpolitische Agenda - die "EU-Agenda für Chancen, Zugangsmöglichkeiten und Solidarität" - vorlegen. Das Maßnahmenpaket enthält unter anderem Richtlinienvorschläge in den Bereichen Antidiskriminierung, Arbeitnehmervertretung sowie Patientenrechte, speziell betreffend die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung.

    Um über den Kommissionsvorschlag aus erster Hand und zeitgerecht zu informieren, lädt die Vertretung der Europäischen Kommission alle interessierten MedienvertreterInnen zum Backgroundbriefing "Eine neue sozialpolitische Agenda für Europa" ein.

    Dokumente zum Thema

    Anmeldung bis spätestens 1. Juli 2008, 16.00 Uhr:

    Adina Reumüller
    Presse- und Medienarbeit
    Tel: +43-1-516.18.312
    E-Mail: adina.reumuller@ec.europa.eu

    Letzte Aktualisierung: 30/10/2010  |Seitenanfang