Vertretung in Österreich

Nachrichten

Pages

Nachrichten, EU-Referendum
24/06/2016

Präsident Schulz, Präsident Tusk und Premierminister Rutte sind heute auf Einladung des Präsidenten der Europäischen Kommission Juncker in Brüssel zusammengekommen. Sie berieten das Ergebnis des Referendums im Vereinigten Königreich und gaben folgende gemeinsame Erklärung ab:

Im Fokus
Nachrichten, Kern in Brüssel
22/06/2016

Bei einem gemeinsamen Pressetermin betonte Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker die Übereinstimmung mit dem österreichischen Bundeskanzler in europäischen Grundsatzfragen.

Im Fokus
Nachrichten, Humanitäre Hilfe
21/06/2016

Über ihre Partnerorganisationen vor Ort leistet die Europäische Kommission lebensrettende humanitäre Hilfe für die Opfer der jüngsten Kämpfe um die irakische Stadt Falludscha.

Im Fokus
Nachrichten, Weltflüchtlingstag
20/06/2016

Jedes Jahr am 20. Juni schaut die Welt auf die Menschen, die ihre Heimat aufgrund von Konflikten oder Naturkatastrophen verlassen mussten. Das Datum geht auf die UN‑Vollversammlung 2011 zum 50. Jahrestag der Genfer Flüchtlingskonvention zurück.

Im Fokus
17/06/2016

Die Abstimmung über den Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union wirft ihre Schatten voraus. Wird die EU ohne die Briten geschwächt? Und ganz unabhängig vom Ausgang des Referendums: Wie sehen europäische Lösungen bei den großen Fragen wie etwa der Flüchtlingspolitik aus? Wie soll die EU vor dem Hintergrund der Flüchtlingspolitik mit der Türkei umgehen, wie kann die Union auf Dauer ihr Verhältnis zu Russland stabilisieren?

Im Fokus
Ein Mann schürft Minteralien
16/06/2016

Die EU-Institutionen haben sich auf einen gemeinsamen Rahmen geeinigt, um den illegalen Handel mit Edelmetallen und Mineralien aus der Hand bewaffneter Gruppen zu bekämpfen.

Justiz und Bürgerrechte, Umwelt, Konsumentenschutz und Gesundheit
Juncker auf dem Internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg
16/06/2016

Bei der Eröffnungszeremonie des diesjährigen Internationalen Wirtschaftsforums in St. Petersburg sprach sich Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker für die Fortsetzung des Dialogs mit Russland aus. Gleichzeitig betonte er, dass es gewisse Trennlinien gebe, die bei gemeinsamen Gespräch beachtet werden müssen:

Im Fokus
15/06/2016

Die EU-Kommission hat heute ihren jüngsten Fortschrittsbericht über die EU-Sofortmaßnahmen zu den Umverteilungs- und Neuansiedlungsregelungen angenommen.

Im Fokus
Autobahn
15/06/2016

Experten der EU-Mitgliedsstaaten haben im technischen Ausschuss für Kraftfahrzeuge dem Kommissionsvorschlag für ein neues und strengeres Testsystem für CO2-Emmissionen bei Kraftfahrzeugen gestimmt.
 

Umwelt, Konsumentenschutz und Gesundheit
Pressekonferenz mit Kommissaren Navracsics und Avramopoulos
14/06/2016

Im Rahmen der neuen EU-Sicherheitsagenda hat die EU-Kommission heute einen Aktionsplan gegen Radikalisierung und Terrorismus vorgelegt.

Im Fokus, Justiz und Bürgerrechte

Pages