Navigationsleiste

EU-Mittel für den Bau einer österreichischen Eisenbahnbrücke
VersendenVersendenDruckenDrucken
07.01.2014

Die Europäische Union wird mit 1,5 Mio. Euro aus dem TEN-T-Programm ein Projekt zum Bau einer Eisenbahnbrücke über die Drau etwas östlich der südösterreichischen Stadt Klagenfurt unterstützen.

    Das Projekt, das im Rahmen der jährlichen TEN-T-Aufforderung 2012 für eine Finanzierung ausgewählt wurde, sieht den Bau einer Eisenbahnbrücke über die Drau bei dem Ort Stein im Jauntal vor. Geplant sind der Bau des Brückenfundaments (einschließlich Pfeiler und Widerlager), der Tragwerke und der Ausrüstung.

    Links zum Thema

    Letzte Aktualisierung: 07/01/2014  |Seitenanfang