Navigationsleiste

Verbesserung des grenzübergreifenden Verbraucherschutzes: Sagen Sie der Europäischen Kommission Ihre Meinung!
VersendenVersendenDruckenDrucken
11.10.2013

500 Mio. EU-Bürgerinnen und –Bürger sollten gleichermaßen von ihren Verbraucherrechten profitieren, unabhängig davon, ob sie in ihrem eigenen Land, in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder online in Europa einkaufen. Die Europäische Kommission leitet heute (Freitag) eine Konsultation mit Verbrauchern, Verbraucherschutzverbänden und der Wirtschaft ein, in der es um die Frage geht, wie der Verbraucherschutz am besten über die Grenzen hinweg gestärkt werden könnte.

    Verbesserung des grenzübergreifenden Verbraucherschutzes: Sagen Sie der Europäischen Kommission Ihre Meinung!

    Mehr in der vollständigen Pressemitteilung.

    Zur Konsultation gelangen Sie hier.

    Letzte Aktualisierung: 11/10/2013  |Seitenanfang