Navigationsleiste

17-Jährige, aufgepasst: „Juvenes Translatores“, Übersetzungswettbewerb 2014 - Jetzt anmelden!
VersendenVersendenDruckenDrucken
02.09.2013

Ab sofort können sich Schulen der Sekundarstufe II unter ec.europa.eu/translatores für „Juvenes Translatores“, den EU-Nachwuchsübersetzer-Wettbewerb, anmelden.

    Juvenes Translatores

    Die Frist läuft noch bis zum 20. Oktober 2013.
    Der Wettbewerb wird heuer zum 7. Mal ausgetragen, und zwar am 28. November zeitgleich an allen ausgewählten Schulen in allen 28 EU-Mitgliedstaaten.

    Mitmachen können diesmal Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 1996. Je Schule gehen maximal fünf Jugendliche an den Start, die zwei Stunden Zeit haben, um einen einseitigen Text aus einer der 24 EU-Amtssprachen in eine andere zu übersetzen (das ergibt 552 mögliche Sprachkombinationen).

    Da 2013 das Europäische Jahr der Bürgerinnen und Bürger ist, geht es in den Texten um die Unionsbürgerschaft und deren Vorteile für die Menschen in der EU. Bewertet werden die Arbeiten von Übersetzern der Europäischen Kommission. Je Land darf eine stolze Gewinnerin oder ein stolzer Gewinner im April 2014 für drei Tage zur Preisverleihung nach Brüssel reisen.

     

    Links zum Thema

    Letzte Aktualisierung: 13/09/2013  |Seitenanfang