Navigationsleiste

Für einen moderneren grenzüberschreitenden Verkehr in Europa
VersendenVersendenDruckenDrucken
19.10.2011

Die Europäische Kommission hat ihren Vorschlag für die Transeuropäischen Verkehrsnetze (TEN-T) angenommen. In Wien wurde dieses auch für Österreich äußerst  wichtige Programm von dem Kommissionsexperten Dr. Helmut Adelsberger von der Generaldirektion Verkehr heute im Rahmen einer Pressekonferenz erläutert.

    v.l.n.r.: Annemarie Huber (Vertretung der Europäischen Kommission), Helmut Adelsberger (GD Verkehr)

    Links zum Thema

    Letzte Aktualisierung: 19/10/2011  |Seitenanfang