Navigationsleiste

EU-Kommissarin Hedegaard besucht Umweltprojekt in Wien
VersendenVersendenDruckenDrucken
09.06.2011

Die für Klimapolitik zuständige EU-Kommissarin Connie Hedegaard hat heute das Boutiquehotel Stadthalle in Wien, das erste Stadthotel der Welt mit Null-Energie-Bilanz, besichtigt. Grund ihres Österreichbesuchs war die Teilnahme am "World Economic Forum on Europe and Central Asia", das heuer zum neunten Mal in Wien stattgefunden hat. Im Anschluss daran traf die Kommissarin Umwelt-Minister Nikolaus Berlakovich zu einem bilateralen Gespräch.

    Treffen von Umweltminister Berlakovich mit Kommissarin Hedegaard, 9.6.2011

    Das besichtigte Boutiquehotel Stadthalle weist eine Null-Energie-Bilanz auf und ist durch die Benutzung einer Grundwasserwärmepumpe, einer Photovoltaik- und einer Solaranlage zur Energieerzeugung, Vorreiter für Umweltschutz und Nachhaltigkeit in Österreich und in der ganzen Welt.

    Links zum Thema

    Letzte Aktualisierung: 10/06/2011  |Seitenanfang