Navigationsleiste

Neuer Leiter der Kommissionsvertretung in Österreich
VersendenVersendenDruckenDrucken
01.09.2008

Am 1. September 2008 hat Richard Kühnel sein Amt als Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich angetreten. Richard Kühnel war zuvor im Kabinett von EU-Kommissarin Benita Ferrero-Waldner tätig.

    Neuer Leiter der Kommissionsvertretung in Österreich
    • Lebenslauf von Richard Kühnel (de/en) msw8 - 26 KB [26 KB]

     

    • Pressemitteilung zur Ernennung zum neuen Leiter der Kommissionsvertretung vom 18. Juli 2008.

      In einer ersten Reaktion auf seine Ernennung erklärte Richard Kühnel: "Ich freue mich sehr auf diese faszinierende und herausfordernde Tätigkeit, die ich als Brückenbauer zwischen den Menschen und Institutionen in Österreich und der Europäischen Kommission verstehe. Österreich und die Europäische Kommission sind in vielen Fragen enge Partner innerhalb der EU, und diese Bande will ich weiter festigen helfen. Am wichtigsten wird mir aber der Kontakt mit den Menschen sein. Die entscheidenden Aspekte sind für mich: Zuhören und Verstehen, aktiver Dialog mit den BürgerInnen und klare Antworten auf offene Fragen.

     

     

    Letzte Aktualisierung: 30/10/2010  |Seitenanfang