Navigationsleiste

Öffentliche Konsultation
VersendenVersendenDruckenDrucken

Was haben die Farben grün und weiß mit europäischen Gesetzesvorschlägen zu tun? Nach ihnen sind wichtige Dokumente – die Grün- und Weißbücher – benannt.

Mit einem Grünbuch startet die Europäische Kommission eine EU-weite öffentliche Konsultation. Das heißt, bevor sie einen Rechtsvorschlag zu einem bestimmten Thema vorlegt, lädt sie Betroffene, Fachleuchte, Sie und mich ein, Wünsche, Ideen, Vorstellungen und Kommentare dazu zu formulieren.

Ein Weißbuch kann – muss aber nicht – das Ergebnis einer Konsultation sein. Es enthält konkrete Vorschläge für ein gemeinsames Vorgehen auf EU-Ebene.

Die neuesten öffentlichen Konsultationen:

Banner Strategie Europa 2020

 

Letzte Aktualisierung: 27/06/2014  |Seitenanfang