Navigationsleiste

Perspektiven für die Jugend – Europa organisiert sich für Jugendbeschäftigung
VersendenVersendenDruckenDrucken
23.09.2013

Im Haus der Europäischen Union - Treffpunkt Europa

Wipplingerstraße 35
1010 Wien

(Anfahrtsskizze)

    Podiumsdiskussion

    Perspektiven für die Jugend – Europa organisiert sich für Jugendbeschäftigung

    Montag, 23. September 2013, 14.30 Uhr


    Es diskutieren:

    Rudolf Hundstorfer, Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
    Mag. Othmar Karas, M.B.L.-HSG. Vizepräsident des Europäischen Parlaments und Sprecher des Bürgerforums Europa 2020
    Mag. Richard Kühnel. Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich
    Alberto Fernandez Carnero, Botschafter des Königreiches Spanien
    Johannes Voggenhuber, Sprecher des Bürgerforums Europa 2020
    Mag. Gerhild Lexl, YouthJobsEurope, Proponentin und Gründerin


    Moderation
    Mag. Anna Gabriel, Redakteurin, Die Presse

    Programm zum Herunterladen pdf - 329 KB [329 KB]

    Veranstalter: Bürgerforum 2020 in Zusammenarbeit mit Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, YouthJobsEurope, Wirtschaftskammer Österreich, Erste Bank,  Informationsbüro des Europäischen Parlaments und Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich

     

    Aufzeichnung

    Sie können das Event im Internet unter diesem Link nachträglich anschauen.

     

    Anmeldung

     Um Anmeldung wird gebeten: buergerforum@europa2020.at Fragen zur Veranstaltung beim Bürgerforum Europa 2020 / Tel. 0174845000

    Letzte Aktualisierung: 24/09/2013  |Seitenanfang