Navigationsleiste

Interaktive Ombudsmann-Veranstaltung: "Es ist unser Europa: Lasst uns aktiv werden!"
VersendenVersendenDruckenDrucken
23.04.2013

Am Dienstag, 23. April 2013, organisiert der Europäische Ombudsmann, P. Nikiforos Diamandouros, eine Veranstaltung, in der der Fokus auf die europäischen Bürger und Bürgerinnen gelenkt wird und wie sie dazu beitragen können, die Europäische Union zu gestalten.
Das kann durch eine europäische Bürgerinitiative, eine Beschwerde beim Europäischen Ombudsmann oder durch die Mobilisierung großer Gruppen für lokale oder nationale Bürgerinitiativen geschehen.

    http://www.ombudsman.europa.eu/showResource;jsessionid=693BFF936828BC6F2404AA409D7383FE?resourceId=1359551954010_20121025_Plenary_session_week_43_2012_4577A_089.jpg&width=226&type=image

    Zusammen mit den folgenden hochrangigen EU-Vertretern wird der Ombudsmann europäischen Bürgern zuhören und mit ihnen debattieren:

    - Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlament

    - Viviane Reding, Vize-Präsidentin der Europäischen Kommission

    - Maroš Šefčovič, Vize-Präsident der Europäischen Kommission

     

    Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier: http://www.ombudsman.europa.eu/activities/calendarevent.faces/de/722/html.bookmark


    Europäische Bürger können während der Veranstaltung per Twitter Fragen an die Redner stellen, indem sie den Hashtag #eyc2013eo benutzen.

    Sie können die Veranstaltung live am Dienstag, dem 23. April 2013, ab 9.30 Uhr auf folgender Webseite verfolgen: http://www.ombudsman.europa.eu/de/home.faces


    Das Europäische Parlament (http://www.europarl.europa.eu/ep-live/en/other-events/) und Europe by Satellite (http://ec.europa.eu/avservices/ebs/live.cfm) werden die Veranstaltung ebenfalls live übertragen.

    Letzte Aktualisierung: 12/04/2013  |Seitenanfang