Wichtiger rechtlicher Hinweis
 
Kontakt | EUROPA-Suche  

Umfragen   Linie  

Eurobarometer: Was halten die EU-Bürger von der GAP?

Eine Sonderumfrage des Eurobarometers mit dem Titel “Die EU-Bürger und die Gemeinsame Agrarpolitik" macht deutlich, wie die Bürger in Europa die Gemeinsame Agrarpolitik hinsichtlich der Erreichung ihrer Ziele, der wichtigsten Schwerpunkte und der Reform wahrnehmen. Insgesamt zeigen die Ergebnisse, dass die Mehrzahl der EU-Bürger zu der Art und Weise, wie die GAP ihre Aufgaben erfüllt, eine positive Meinung haben. Die Hauptvorteile der GAP bestehen nach Auffassung der Befragten darin, dass sie die Sicherheit und Qualität der Lebensmittel gewährleistet. Außerdem erklärten die meisten Befragten, die EU-Agrarpolitik solle für stabile und angemessene Einkommen der Landwirte sorgen.

An der Umfrage, die vom 11.Oktober-15. November 2005 stattfand, beteiligten sich etwa 25 000 EU-Bürger ab 15 Jahren. Die Befragten wurden in der jeweiligen Landessprache persönlich zuhause interviewt. Dabei wurde das Verfahren der Standard-Eurobarometer-Umfragen angewandt, für die die Generaldirektion Presse und Kommunikation zuständig ist. Im Vorjahr wurde etwa zum selben Zeitpunkt in allen 25 EU-Mitgliedstaaten dieselbe Umfrage durchgeführt.

 


 

  Linie  

Die Europäer und die Gemeinsame Agrarpolitik (01/2006) [pdf en fr]

Linie


Landwirtschaft|Seitenanfang