WICHTIGER RECHTLICHER HINWEIS: Für die Angaben auf dieser Website besteht Haftungsausschluss und Urheberrechtsschutz. esdeenfritpt


Nachrichtenblatt des LEADER II-Programms der Europäischen Kommission

INFO LEADER N.90
12/2001
  • Auf dem Weg zu einem neuen LEADER-Netzwerk
  • LEADER+ kommt in Schwung
  • Die Verbreitung des LEADER-Ansatzes
  • AEIDL sagt "Au revoir"
INFO LEADER N.89
09/2001
  • LEADER II: Ergebnisse der transnationalen Zusammenarbeit
  • LEADER+: ein fruchtbarer Sommer für die Genehmigung nationaler und regionaler Programme
  • Vallée des Gaves (Frankreich): die „Grüne Schiene“ der Zusammenarbeit
  • Entwicklung des ländlichen Raums in Sizilien
INFO LEADER N.88
07-08/2001
  • Weltweites Interesse an LEADER
  • Anpassung der finanziellen Vorausschau für LEADER+
  • Der beratende Ausschuss "Ländliche Entwicklung" hat
    sich über den Stand der Programmplanung informiert und
    sein Interesse an nachhaltiger Entwicklung bekundet
  • LEADER+: Das "horizontale" Programm Spaniens genehmigt!
  • Grenzübergreifende Zusammenarbeit: Berichten Sie über
    erste Ergebnisse und Umsetzungen!
  • Kultur, Tourismus und Bildung, ein erfolgreiches
    Trio auf der Bühne der Regionalentwicklung von
    Oberschwaben
INFO LEADER N.87
05/2001
  • "Kontaktstelle LEADER II" bis Ende 2001
  • Bilanz der Aktivitäten der nationalen
    LEADER II-Vernetzungsstellen
  • Grenzübergreifende Zusammenarbeit: Berichten
    Sie über erste Ergebnisse und Umsetzungen!
  • LEADER+: Genehmigung der finnischen und österreichischen
    Programme
INFO LEADER N.86
03/2001
  • LEADER II: Die Aktivitäten der Europäischen Beobachtungsstelle im Überblick (1995-2001)
  • Frauen im ländlichen Raum und in LEADER
  • Ausbau des FORUMS zur EVALUIERUNG auf Rural-Europe
  • "LEADER, von der Initiative zur Methode": Vorstellung eines "LEADER Material-Sets"
  • Veröffentlichung des LEADER-Atlas der ländlichen Entwicklung
  • "Delta 2000": Wirtschaftliche Belebung und Förderung einer Region
INFO LEADER N.85
02/2001
  • Mittelbindung und Auszahlungen für LEADER II - Stand Ende 1999
  • Vernetzungskosten für LEADER II auf nationaler Ebene
INFO LEADER N.84
01/2001
  • Die Programmvorschläge für die neue Initiative - der aktuelle Stand
  • Qualitative Verbesserung der Ex-post-Bewertungen
  • "Die Rolle der Landwirtschaft in der Entwicklung des ländlichen Raums: die Europäische Union und die USA im Vergleich"
  • Die französischen Contrats Territoriaux d'Exploitation
  • Die Niedersächsische Mühlenstraße [DEUTSCHLAND]
INFO LEADER N.83
12/2000
  • Transnationale Zusammenarbeit: die Lehren aus LEADER II
  • Südeuropa und Lateinamerika: ein Vergleich der Instrumente zur Förderung der ländlichen Entwicklung
  • Die Konferenz "Europa, Städte und ländlicher Raum - die Rolle der ländlichen Entwicklung"
  • "PROFIL": 3 LEADER-Gruppen organisieren gemeinsam eine Qualifizierungsmaßnahme für Unternehmerinnen
INFO LEADER N.82
10/2000
  • LEADER+: Die Niederlande am Start
  • "Die Lehren aus LEADER": ein Seminar für europäische Netzwerke und Vertreter der Beitrittskandidaten
  • Seminar "Qualitative Verbesserung der Ex-post-Bewertungen von LEADER II"
  • Die neue Landbevölkerung: ein Arbeitsthema für LEADER+ in Frankreich
  • Gullholmen und Käringön: Zwei Inselgemeinden nehmen ihr Schicksal selbst in die Hand
INFO LEADER N.81
09/2000
  • LEADER+: Schweden, Frankreich und Österreich in den Startlöchern
  • Irland: 55 Gruppen bewerben sich als LEADER+-Gruppen
  • Ex-ante-Bewertung der LEADER+-Programme
  • Seminar "Die Lehren aus der grenzübergreifenden Zusammenarbeit im Rahmen von LEADER II"
  • Anfrage an alle LAG: Wer hat bereits Bewertungen durchgeführt?
INFO LEADER N.80
07/2000
  • Chancengleichheit bei den Strukturfondsmaßnahmen
  • Information und Publizität für die Interventionen der Strukturfonds
  • Seminar "Lehren aus der grenzübergreifenden Zusammenarbeit im Rahmen von LEADER II"
  • Touristisches Angebot für Sehbehinderte: Virgental, das "Tal der Sinne" [TIROL, ÖSTERREICH]
INFO LEADER N.79
06/2000
  • Count-Down für LEADER+ und die anderen Gemeinschaftsinitiativen
  • Die Vorbereitung von LEADER+: Information und Konsultationen in allen Mitgliedstaaten
  • Der Beratende Ausschuß "Ländliche Entwicklung" diskutiert über LEADER+
  • Neuer Programmplanungszeitraum der Strukturfonds: der aktuelle Stand der Dinge
INFO LEADER N.78
05/2000
  • Programmplanung für LEADER+: Arbeitstreffen in ganz Europa
  • "Die Lehren aus LEADER II" das Thema der nächsten drei Seminare der Europäischen Beobachtungsstelle
  • April-Treffen der nationalen Vernetzungsstellen und der Europäischen Beobachtungsstelle LEADER zum Thema Netzwerkarbeit
  • Die Kastaniensortiermaschine: eine technologische Innovation vom Land [CÉVENNES, LANGUEDOC-ROUSSILLON, FRANKREICH]
INFO LEADER N.77
04/2000
  • "Vorbereitung auf LEADER+": zwei europäische Seminare für die Bundes-und Landesbehörden
  • Grenzüberg reifende Zusammenarbeit: die Lehren aus LEADER II
  • LEADER-Gebiete als Partner für Gebirgspartnerschaften gesucht
  • Neue Organisation und Namen in der Generaldirektion Landwirtschaft
  • Der Kanal von Kastilien: zurück zur ursprünglichen Bestimmung [CASTILLA-LÉON, SPANIEN]
INFO LEADER N.76
03/2000
  • Die Verabschiedung der endgültigen Fassung der LEADER+ Leitlinien steht kurz bevor
  • Treffen der nationalen LEADER-Vernetzungsstellen in Brüssel
  • 258 grenzübergreifende Kooperationsprojekte im Rahmen von LEADER II
  • Umwelt verträgliche Technologien in der Forstwirtschaft [GARFAGNANA, TOSKANA, ITALIEN]
INFO LEADER N.75
02/2000
  • Europäische Beobachtungsstelle LEADER: Verlängerung des Vertrags zwischen Europäischer Kommission und AEIDL
  • LEADER+: Aktueller Stand am 1. Februar 2000
  • “Rural Europe”: Informationen über LEADER on-line
  • Llandysul / Pont-Tyweli: Die lokale Dynamik setzt sich über administrative Grenzen hinweg [WALES, VEREINIGTES KÖNIGREICH]
INFO LEADER N.74 -12/99
  • Veröffentlichung der Leitlinien für LEADER+ nicht vor Anfang des Jahres 2000
  • Vorbereitung auf LEADER+: Zwei Seminare für die nationalen und regionalen Behörden
  • Der ländliche Raum als attraktiver Lebensraum für neue Bevölkerungsgruppen – Notwendigkeit und Herausforderung für zahlreiche Gebiete
  • ELARD, die Europäische LEADER-Vereinigung für ländliche Entwicklung (European LEADER Association for Rural Development)
  • “Agropark”: Mit eigenen Augen sehen, was man ißt - SØNDERJYLLAND (DÄNEMARK)
INFO LEADER N.73 - 10/99
  • LEADER+: Kommission genehmigt Entwurf der Mitteilung an die Mitgliedstaaten
  • Europäische Kommission: Umstrukturierung der Abteilungen für ländliche Entwicklung
  • Zwischen LEADER II und LEADER+: Sitzung der nationalen Vernetzungsstellen in Brüssel
  • Griechenland: die nationale Vernetzungsstelle für LEADER II hat ihre Arbeit aufgenommen
  • Auf dem Weg zu Maßnahme C : Klarstellung durch die Kommission
  • Eine Finanzspritze für die Unternehmens-gründung: die GALCOB-Initiative [MITTEL-/WEST-BRETAGNE, FRANKREICH]
INFO LEADER N.72 - 09/99
  • Die Finanzausstattung für die neuen Programme zur ländlichen Entwicklung
  • LEADER II: Stand der grenzübergreifenden Zusammenarbeit im September 1999
  • Europäische LEADER-Seminare "Aufnahme neuer Bevölkerungs-gruppen auf dem Land"
INFO LEADER N.71 - 07/99
  • LEADER+ : 2,02 Milliarden Euro
  • 131 Personen befaßten sich mit der Frage "Wie lassen sich die Lehren von LEADER in die ländliche Entwicklungspolitik integrieren?"
  • Seminar “Aufnahme neuer Bevölkerungsgruppen auf dem Land”
  • Produzenten, Angestellte und Verbraucher schließen sich in einer landwirtschaftlichen Genossenschaft zusammen: Die “Fermière von Méan” (Havelange, Wallonien, Belgien)
INFO LEADER N.70 - 06/99
  • Grenzübergreifende Zusammenarbeit: Projekte in Hülle und Fülle
  • “ Vom Projekt zur Aktion”: Auswahlkriterien
  • LEADER+: Treffen, wohin man schaut
  • “LEADERFIDI”: Garantie fonds und Kredit auf Ehrenwort für KMU [Anglona-Monte Acuto, Sardinien, Italien]
INFO LEADER N.69 - 04/99
  • “ LEADER+”, die neue Initiative für ländliche Entwicklung
  • Portugal: Die nationale Vernetzungsstelle nimmt ihre Arbeit auf
  • Bilanz des Seminars “Fo rschung und Entwicklung im ländlichen Raum”
  • Integration der Lehren aus LEADER in die ländliche Entwicklungspolitik. Zwei Seminare im Juni 1999
INFO LEADER N.68 - 03/99
  • Treffen der nationalen Vernetzungsstellen in Brüssel
  • Stand der Diskussionen über die Agenda 2000 und die zukünftige Gemeinschaftsinitiative für ländliche Entwicklung
  • Bilanz des Seminars „Private Finanzierung, eine wichtige Kapitalressource“
  • Nationale und Europäische LEADER-Seminare: Februar bis Oktober 1999
BEILAGE N.68 - 03/99
  • 38 Vorschläge zur grenzübergreifenden Zusammenarbeit
INFO LEADER N.67 - 01/99
  • Neue Einzelheiten und Termine für die grenzübergreifende Zusammenarbeit
  • 50 Vo rschläge zurgrenzübergreifenden Zusammenarbeit
INFO LEADER N.66 - 12/98
  • Auf dem Weg zu Maßnahme C der Initiative LEADER: Die grenzübergreifende Zusammenarbeit gewinnt immer mehr an Bedeutung
  • Bilanz des Seminars "Innovationstransfer "
  • OECD-Seminar über isolierte ländliche Gebiete
  • Vereinfachung bei der Übergabe oder des Verkaufs von Unternehmen und landwirtschaftlichen Betrieben zur Wiederbelebung des ländlichen Raums: das Projekt "RELANCE" [CÉVENNES, LANGUEDOC-ROUSSILLON, FRANKREICH]
Beilage N.66
  • 40 Vorschläge zur grenzübergreifen den Zusammenarbeit
INFO LEADER N.65 - 11/98
  • Erste genaue Informationen über die zukünftige Gemeinschaftsinitiative zur ländlichen Entwicklung
  • Bilanz des Seminars : "Methoden zur Bekämpfung der Ausgrenzung in ländlichen Gebieten"
  • "SCOOPE": Oder wie läßt sich Kindern die Freude an der unternehmerischen Initiativevermitteln [TIPPERARY, IRLAND]
INFO LEADER N.64 - 10/98
  • Drittes Treffen der nationalen LEADER-Netzwerke in Brüssel
  • Vereinigtes Königreich: Das nationale LEADER-Netzwerk hat seine Arbeit aufgenommen
  • Ergebnisse der Umfrage über LEADER Magazine: Eine sehr beliebtes Magazin
  • Angus: Verbesserung des Nahverkehrsangebots in dünn besiedelten ländlichen Gebieten [Schottland, Vereinigtes Königreich]
INFO LEADER N.63 - 08-09/98
  • Rural Europe: Die LEADER-Gebiete on-line
  • Bilanz des Seminars "Neue Technologien und Veränderung von Beschäftigungsformen im ländlichen Raum"
  • Wiedereinführung eines klassischen Verfahrens: die handwerkliche Herstellung von Papier aus Textilfasern [DÃO, LAFÕES E ALTO PAIVA, PORTUGAL]
INFO LEADER N.62 - 6/98
  • LEADER II: Mehr als 900 Begünstigte
  • Bilanz des LEADER-Seminars "Erneuerbare Energien für eine nachhaltige Entwicklung"
  • ” RURALVOC“, der mehrs prachige LEADER-Thesaurus
  • ” Commerce 2000”: Förderung von Nachbarschaftsläden in benachteiligten europäischen Gebieten
BEILAGE N.62 - 6/98
  • LEITFADEN FÜR DIE VER WALTUNG DER IM RAHMEN VON OPERATIONELLEN PROGRAMMEN ODER GLOBALZUSCHÜSSEN GEFÖRDERTEN GRENZÜBERGREIFENDEN KOOPERATIONSVORHABEN (Maßnahme C)
INFO LEADER N.61 - 5/98
  • Generaldirektion Landwirtschaft: Reform der Beratenden Ausschüsse
  • Bilanz des Seminars "Erstellung eines touristischen Angebots für den Wanderurlaub"
  • LEADER auf der Weltausstellungin Lissabon: das "Schiff des Ländlichen Raums" [Portugal]
INFO LEADER N.60 - 4/98
  • "Leitfaden für die Verwaltung der. . . mitgliedstaatenübergreifenden Kooperationsvorhaben (Maßnahme C)”
  • Bilanz des LEADER-Seminars "Indikatoren zur Begleitung und Bewertung des LEADER-Programms "
  • Ein komplettes Dienstleistungsangebot zur Unterstützung der ländlichen Entwicklung: der Verein für Regionalentwicklung "Waldviertel Management" [Niederösterreich]
INFO LEADER N.59 - 3/98
  • Die Seminare im Jahr 4
  • Kleinunternehmen, die landwirtschaftliche Nahrungsmittel erzeugen, und Marktnischen für hochwertige Produkte: als Mittler das Unternehmen ”Bía Na Rí“ [Shannon, Irland]
BEILAGE N.59 - 3/98
  • Ein neuer Rahmen für die ländliche Entwicklung in Europa
INFO LEADER N.58 - 2/98
  • Das Arbeitsprogramm im Jahr 4
  • Drei neue LEADER-Seminare
  • Treffen der nationalen LEADER - Netzwerk
  • Die Vermarktung ökologischer Erzeugnisse über kurze Vertriebswege: Die "EKO - Boerderijen-Route" [Drenthe, Niederlande]

Archive - 1997 / 1998


European Flag

Europäische
Kommission

Generaldirektion
Landwirtschaft