Navigationsleiste

 

Weitere Extras

Neuseeland

Neuseeland ist von der Europäischen Union seit 2002 für unbestimmte Dauer im Hinblick auf die Gleichwertigkeit anerkannt. Genauere Informationen dazu finden Sie in Anhang III der Verordnung (EG) 1235/2008.

Anerkennung der Europäischen Union durch Neuseeland

Die zuständige Behörde Neuseelands erkennt die EU-Rechtsvorschriften zum ökologischen/biologischen Landbau und die dazu gehörenden Kontrollsysteme als dem „Official Organic Assurance Programme (OOAP)“ gleichwertig an. Alle in Neuseeland verkauften Waren müssen wahrheitsgemäß im Sinne des Gesetzes über den fairen Handel (Fair Trading Act) von 1986 etikettiert sein. Weitere Informationen zur Ausfuhr biologischer Erzeugnisse aus der EU nach Neuseeland erhalten Sie bei der zuständigen Behörde: Ministry for Primary Industries (MPI).

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Dieses Dokument dient der Information. Es ist nicht rechtsverbindlich und greift Maßnahmen der Kommission oder eines Mitgliedstaats im Rahmen ihrer Befugnisse gemäß dem Recht der Europäischen Union oder der diesbezüglichen Rechtsprechung nicht vor.