Navigationsleiste

Weitere Extras

Bewertung

Bewertung von agrarpolitischen Maßnahmen

Bewertung soll zur Entscheidungsfindung in der Gemeinsamen Agrarpolitik beitragen. Aus der Bewertung gewonnene Informationen über die Effektivität, die Effizienz und die Relevanz agrarpolitischer Maßnahmen unterstützen die Verwaltung und gegebenenfalls auch die Anpassung der Maßnahmen und verbessern die darauf bezogene Rechenschaftslegung.

Die Bewertungsprojekte untersuchen insbesondere die Auswirkungen der GAP-Maßnahmen auf:

  • das Marktgleichgewicht,
  • die landwirtschaftlichen Einkommen,
  • die Produktionsstrukturen,
  • die Umwelt und
  • die ländliche Entwicklung.

 

Verfahren

Die Bewertungsprojekte, werden von der Generaldirektion Landwirtschaft und ländliche Entwicklung der Europäischen Kommission in Auftrag gegebenen und in Zusammenarbeit mit anderen Kommissionsdienststellen vorbereitet und verwaltet.

Sie werden von unabhängigen, per Ausschreibung ausgewählten Sachverständigen durchgeführt.

Jede Studie wird einer strikten Überprüfung und Qualitätsbewertung nach etablierten Standards unterzogen.

 

Ergebnisse

Die Ergebnisse werden zusammen mit einer Erklärung über die Qualitätsbewertung den Entscheidungsträger in der Kommission und in den übrigen Gemeinschaftsorganen übermittelt und auf dieser Webseite veröffentlicht.

 

>> Zu den Bewertungsberichten über Markt- und Einkommenspolitik

>> Zu den Bewertungsberichten über ländliche Entwicklung

 

Leitlinien

Um eine "gute Praxis" der Bewertung sicherzustellen, veröffentlicht die Generaldirektion Landwirtschaft und ländliche Entwicklung Bewertungsleitlinien, die auf den Bewertungsstandards der Kommission aufbauen und sowohl den Kommissionsdienststellen als auch den Mitgliedstaaten als Orientierung dienen sollen.

 

>> Zu den Bewertungsleitlinien

 

Programm

Der Bewertungsplan ist Teil des jährlichen Managementplans der Generaldirektion Landwirtschaft und ländliche Entwicklung

 

>> Zum aktuellen Bewertungsplan pdf - 89 KB [89 KB] English (en)

 

Ausschreibungen

Jeweils im ersten Quartal eines Jahres wird im Amtsblatt eine Vorabinformation über die im betreffenden Jahr geplanten Bewertungsprojekte veröffentlicht. Der genaue Termin eines jeweiligen Ausschreibungsverfahrens ist der Ausschreibungsbekanntmachung zu entnehmen, die ebenfalls im Amtsblatt veröffentlicht wird. Sowohl die Vorabinformation als auch die Ausschreibungsbekanntmachung werden auf dieser Webseite veröffentlicht.

 

>> Zu den Ausschreibungen

 

 

 

 

Feedback

Haben Sie die gesuchten Informationen gefunden?

JaNein

Wonach haben Sie gesucht?

Haben Sie Vorschläge?