Navigationsleiste

Weitere Extras

Die Gemeinsame Agrarpolitik nach 2013

Rechtsvorschläge für die GAP nach 2013

Die Vorschläge der Europäischen Kommission zur Reform der GAP nach 2013 sollen die Wettbewerbsfähigkeit, die Nachhaltigkeit und die Verankerung der Landwirtschaft im gesamten ländlichen Raum stärken, um den europäischen Bürgerinnen und Bürgern eine gesunde und hochwertige Ernährung zu garantieren, die Umwelt zu erhalten und die ländlichen Gebiete zu entwickeln.

Am 12. Oktober 2011 legte die Kommission ein Paket von Rechtsvorschlägen vor mit dem Ziel, aus der GAP eine wirksamere Politik für eine wettbewerbsfähige und nachhaltige Landwirtschaft und einen lebendigen ländlichen Raum zu machen.

Die Rechtsvorschläge werden begleitet von einer Folgenabschätzung mit der Bewertung alternativer Szenarien für die Entwicklung der Politik auf der Grundlage einer umfangreichen quantitativen und qualitativen Analyse.

 

>> Sehen Sie sich Kommissar Cioloş' Vorstellung der Reform an mpeg-4v - 66 MB [66 MB] English (en)español (es)français (fr)italiano (it)română (ro)

 

>> Lesen Sie den Vorschlag für Vorschriften für Direktzahlungen pdf - 416 KB [416 KB] български (bg)čeština (cs)dansk (da)eesti keel (et)ελληνικά (el)English (en)español (es)français (fr)Gaeilge (ga)italiano (it)latviešu valoda (lv)lietuvių kalba (lt)magyar (hu)Malti (mt)Nederlands (nl)polski (pl)português (pt)română (ro)slovenčina (sk)slovenščina (sl)suomi (fi)svenska (sv)

>> Lesen Sie den Vorschlag über eine einheitliche GMO pdf - 925 KB [925 KB] български (bg)čeština (cs)dansk (da)eesti keel (et)ελληνικά (el)English (en)español (es)français (fr)Gaeilge (ga)italiano (it)latviešu valoda (lv)lietuvių kalba (lt)magyar (hu)Malti (mt)Nederlands (nl)polski (pl)português (pt)română (ro)slovenčina (sk)slovenščina (sl)suomi (fi)svenska (sv)

>> Lesen Sie den Vorschlag über die Förderung der ländlichen Entwicklung pdf - 606 KB [606 KB] български (bg)čeština (cs)dansk (da)eesti keel (et)ελληνικά (el)English (en)español (es)français (fr)Gaeilge (ga)italiano (it)latviešu valoda (lv)lietuvių kalba (lt)magyar (hu)Malti (mt)Nederlands (nl)polski (pl)português (pt)română (ro)slovenčina (sk)slovenščina (sl)suomi (fi)svenska (sv)

>> Lesen Sie den Vorschlag Finanzierung, die Verwaltung und das Kontrollsystem der GAP pdf - 556 KB [556 KB] български (bg)čeština (cs)dansk (da)eesti keel (et)ελληνικά (el)English (en)español (es)français (fr)Gaeilge (ga)italiano (it)latviešu valoda (lv)lietuvių kalba (lt)magyar (hu)Malti (mt)Nederlands (nl)polski (pl)português (pt)română (ro)slovenčina (sk)slovenščina (sl)suomi (fi)svenska (sv)

>> Lesen Sie den Vorschlag zur Festsetzung bestimmter Beihilfen und Erstattungen български (bg)czech (cs)dansk (da)eesti (et)ελληνικά (el)English (en)español (es)Français (fr)Gaeilge (ga)hrvatski (bg)italiano (it)latviešu (lv)lietuvių (lt)magyar (hu)Malti (mt)Nederlands (nl)polski (pl)português (pt)română (ro)slovenčina (sk)slovenščina (sl)suomi (fi)svenska (sv)

>> Lesen Sie den Vorschlag hinsichtlich der Gewährung von Direktzahlungen für das Jahr 2013 pdf - 247 KB [247 KB] български (bg)čeština (cs)dansk (da)eesti keel (et)ελληνικά (el)English (en)español (es)français (fr)Gaeilge (ga)italiano (it)latviešu valoda (lv)lietuvių kalba (lt)magyar (hu)Malti (mt)Nederlands (nl)polski (pl)português (pt)română (ro)slovenčina (sk)slovenščina (sl)suomi (fi)svenska (sv)

>> Lesen Sie den Vorschlag hinsichtlich der Betriebsprämienregelung und der Unterstützung für Weinbauern pdf - 246 KB [246 KB] български (bg)čeština (cs)dansk (da)eesti keel (et)ελληνικά (el)English (en)español (es)français (fr)Gaeilge (ga)italiano (it)latviešu valoda (lv)lietuvių kalba (lt)magyar (hu)Malti (mt)Nederlands (nl)polski (pl)português (pt)română (ro)slovenčina (sk)slovenščina (sl)suomi (fi)svenska (sv)

 

>> Lesen Sie den Bericht zur Folgenabschätzung:  Text   -  Zusammenfassung   -  Anhänge

 

>> Lesen Sie das Bürgerinfo pdf - 19 KB [19 KB] български (bg)čeština (cs)dansk (da)eesti keel (et)ελληνικά (el)English (en)español (es)français (fr)italiano (it)latviešu valoda (lv)lietuvių kalba (lt)magyar (hu)Malti (mt)Nederlands (nl)polski (pl)português (pt)română (ro)slovenčina (sk)slovenščina (sl)suomi (fi)svenska (sv) 

>> Sehen Sie sich die visuelle Präsentation an pdf - 2 MB [2 MB] English (en) français (fr)   

>> Lesen Sie die Pressemitteilung български (bg)czech (cs)dansk (da)eesti (et)ελληνικά (el)English (en)español (es)Français (fr)Gaeilge (ga)hrvatski (bg)italiano (it)latviešu (lv)lietuvių (lt)magyar (hu)Malti (mt)Nederlands (nl)polski (pl)português (pt)română (ro)slovenčina (sk)slovenščina (sl)suomi (fi)svenska (sv)

>> Lesen Sie das Hintergrundmemo български (bg)czech (cs)dansk (da)eesti (et)ελληνικά (el)English (en)español (es)Français (fr)Gaeilge (ga)hrvatski (bg)italiano (it)latviešu (lv)lietuvių (lt)magyar (hu)Malti (mt)Nederlands (nl)polski (pl)português (pt)română (ro)slovenčina (sk)slovenščina (sl)suomi (fi)svenska (sv)

 

>> Sehen Sie sich den Videomitschnitt von Kommissar Cioloş' Präsentation beim Europäischen Parlament (COMAGRI) an

>> Lesen Sie Kommissar Cioloş' Rede beim Europäischen Parlament (COMAGRI)

>> Sehen Sie sich den Videomitschnitt von Kommissar Cioloş' Pressekonferenz an

 

 

10 Kernpunkte der Reformvorschläge

 

Sehen Sie sich die Videoclips mit Kommissar Cioloş' Aussagen zu den Kernpunkten an (in Französisch mit englichen Untertiteln).

 

  1. Gezieltere Vergabe der Einkommensbeihilfen zur Förderung von Wachstum und Beschäftigung wmv - 7 MB [7 MB] français (fr)   
  2. Reaktionsfähigere und besser angepasste Instrumente für das Krisen­managament zur Bewältigung der neuen wirtschaftlichen Herausforderungen wmv - 5 MB [5 MB] français (fr)
  3. „Ökologisierungszuschlag“ für langfristige Produktivität und die Erhaltung von Ökosystemen wmv - 10 MB [10 MB] français (fr)    
  4. Zusätzliche Investitionen für Forschung und Innovation wmv - 9 MB [9 MB] français (fr)   
  5. Eine wettbewerbsfähigere und ausgewogenere Lebensmittelversorgungs­kette wmv - 6 MB [6 MB] français (fr)    
  6. Förderung des Umweltschutzes in der Landwirtschaft wmv - 7 MB [7 MB] français (fr)   
  7. Erleichterung der Niederlassung von Junglandwirten wmv - 5 MB [5 MB] français (fr)   
  8. Förderung der Beschäftigung im ländlichen Raum und des Unternehmer­geists wmv - 6 MB [6 MB] français (fr)   
  9. Bessere Berücksichtigung empfindlicher Gebiete wmv - 7 MB [7 MB] français (fr)   
  10. Eine einfachere und effizientere GAP wmv - 8 MB [8 MB] français (fr)    

 

 

Was geschieht weiter?

 

Nach einer Debatte im Europäischen Parlament und dem Rat wird die Verabschiedung der verschiedenen Verordnungen und Durchführungsbestimmungen bis Ende 2013 erwartet, mit dem Ziel des Inkrafttretens der GAP-Reform zum 1. Januar 2014.


Da es nicht realistisch ist, davon auszugehen, dass die Mitgliedstaaten bis zum Beginn des kommenden Jahres alle notwendigen administrativen Verfahren eingeführt haben, und um Kontinuität zu gewährleisten, hat die Kommission am 18. April 2013 für einige Bestandteile der GAP Übergangsregeln vorgeschlagen.


>> Näheres zu den Vorschlägen


>> Lesen Sie die Vorschläge pdf - 111 KB [111 KB] български (bg)čeština (cs)dansk (da)eesti keel (et)ελληνικά (el)English (en)español (es)français (fr)Gaeilge (ga)italiano (it)latviešu valoda (lv)lietuvių kalba (lt)magyar (hu)Malti (mt)Nederlands (nl)polski (pl)português (pt)română (ro)slovenčina (sk)slovenščina (sl)suomi (fi)svenska (sv) 

 

*

 

 

"Concept paper" zur Ökologisierung pdf - 18 KB [18 KB] English (en)

 

 

 

Feedback

Haben Sie die gesuchten Informationen gefunden?

JaNein

Wonach haben Sie gesucht?

Haben Sie Vorschläge?