Navigationsleiste

Weitere Extras

a. ZIEL

Ziel der GAP-Kommunikationspreisen ist es, herausragende Projekte zur Vermittlung von Informationen mit Bezug zur GAP auszuzeichnen. Die Bewerbung erfolgt über ein Online-System auf der Website „Europa“ der Europäischen Kommission. Die ausgewählten Projekte werden im Internet veröffentlicht. Verantwortlich hierfür ist Pierre SCHELLEKENS (Leiterin des Referats E5, Interne und externe Kommunikation – Generaldirektion Landwirtschaft und ländliche Entwicklung), die den Ablauf überwacht.

Da bei diesem Online-Service persönliche Daten gesammelt und verarbeitet werden, findet die Verordnung (EG) 45/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. Dezember 2000 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Organe und Einrichtungen der Gemeinschaft und zum freien Datenverkehr Anwendung.

b. WELCHE PERSÖNLICHEN DATEN WERDEN ERHOBEN UND MIT WELCHEN TECHNISCHEN MITTELN?

Bei den persönlichen Daten, die erhoben und verarbeitet werden, handelt es sich um Daten, die für die Teilnahme am Wettbewerb erforderlich sind. Dazu gehören Name, Nachname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Im Zusammenhang mit der Organisation und Verwaltung dieses Wettbewerbs müssen die personenbezogenen Daten weiterverarbeitet werden – einerseits aus Verwaltungsgründen und andererseits, um das ordnungsgemäße Funktionieren der Kommission nach Maßgabe der Verträge zu gewährleisten.

Das System verwendet sogenannte Cookies, um die Kommunikation zwischen Client und Server zu gewährleisten. Daher muss Ihr Browser so eingestellt sein, dass Cookies akzeptiert werden. Es werden jedoch keinerlei persönliche oder vertrauliche Daten bzw. IP-Adressen von Ihrem PC erfasst. Die Cookies werden mit Beenden der Sitzung gelöscht.

Die erfassten personenbezogenen Daten und sämtliche Informationen, die sich auf den oben genannten Wettbewerb beziehen, werden auf einem Rechner des externen, mit der Datenverarbeitung betrauten Auftragnehmers gespeichert. Dieser ist verpflichtet, den Datenschutz und die Vertraulichkeit gemäß der Verordnung (EG) 45/2001 zu gewährleisten.

c. WER DARF AUF IHRE DATEN ZUGREIFEN UND AN WEN WERDEN SIE WEITERGEGEBEN?

Ihre Daten werden an Mostra Communication und an die Generaldirektion Landwirtschaft und ländliche Entwicklung (GD AGRI) der Europäischen Kommission weitergegeben.

Ihr Name und die Projektzusammenfassung können im Internet oder in Publikationen der Europäischen Kommission veröffentlicht werden.

d. WIE SCHÜTZEN UND SICHERN WIR IHRE DATEN?

Ihre Eingaben werden in einer gesicherten und geschützten Datenbank gespeichert. Mostra Communication gewährleistet den Datenschutz und die Vertraulichkeit gemäß der Verordnung (EG) 45/2001. Eine Kopie der Datenbank wird der Europäischen Kommission (DG AGRI K1) zur Verfügung gestellt und dort gespeichert.

e. WIE KÖNNEN SIE IHRE DATEN ÜBERPRÜFEN, ÄNDERN ODER LÖSCHEN?

Falls Sie die gespeicherten Daten zur Ihrer Person überprüfen, ändern, berichtigen oder löschen möchten, wenden Sie sich bitte unter ausdrücklicher Angabe Ihres Wunsches an das von Mostra Communication betreute Helpdesk unter Verwendung der nachfolgend angegeben Kontaktdaten.

f. WIE LANGE SPEICHERN WIR IHRE DATEN?

Ihre persönlichen Daten verbleiben bis zum Abschluss der Ergebnisauswertung in der Datenbank, jedoch höchstens fünf Jahre ab Ende des Wettbewerbs.

g. KONTAKTDDATEN

Wenn Sie überprüfen möchten, welche Daten zu Ihrer Person gespeichert sind, wenn Sie wünschen, dass diese Daten geändert, korrigiert oder gelöscht werden, oder wenn Sie Fragen zum Wettbewerb, zu den im Zusammenhang mit dem GAP-Kommunikationspreisen verarbeiteten Daten oder zu Ihren Rechten haben, wenden Sie sich bitte unter nachstehender Anschrift an das Helpdesk des GAP-Kommunikationspreisen, das dem Verantwortlichen für Datenverarbeitung untersteht.

GAP-Kommunikationspreisen – Helpdesk

Betreut von Mostra Communications S.A. im Auftrag der Europäischen Kommission

Telefon: +32 2 333 59 65

E-Mail: capca2014@iservice-europa.eu

h. BESCHWERDEN

Im Streitfall können Sie Beschwerden an den Europäischen Datenschutzbeauftragen richten